Auf jedem Migros-Ei ist ein eindeutiger Code aufgedruckt. Mit diesem kann das Ei bis zum Bauernhof zurückverfolgt werden, von dem es stammt.

Geben Sie einfach den Code auf Ihrem Ei in der Suche ein und Sie erfahren allerlei Interessantes über dessen Herkunft: Von welchem Bauernhof stammt es, welche Auslaufmöglichkeiten haben die Hühner und was gibt es über die Produzentenfamilie zu erfahren.
 

Hinweis

Stammt das Ei von einem Produzenten in der Schweiz so beinhaltet der Code ein CH. Hat der Code Ihres Ei‘s ein anderes Länderkürzel, versuchen Sie es hier.

Beinhaltet der Code ein Legedatum, so lassen Sie das Legedatum bei der Code-Eingabe weg. Beispiel:
Aufgedruckter Code auf Ei mit Legedatum am Schluss: 1-CH-999-19.03
Lassen Sie in diesem Falle bei der Code-Eingabe das Legedatum (-19.03) weg und tippen Sie nur diese Zahlen ein: 1-CH-999