20.09.2010 - Am 23. September 2010 ist es soweit: Die Bauarbeiten des Seetal-Centers in Hochdorf sind abgeschlossen. Nebst dem vergrösserten Migros-Supermarkt wurden auch zwei Partnergeschäfte umgebaut und vergrössert. Das Parking erhielt eine farbliche Auffri-schung und das neue Restaurant Seetal ist eingezogen. Passend zum neuen Erschei-nungsbild präsentiert sich das Seetal-Center mit neuem Logo.

Gesamteröffnung Seetal-Center Hochdorf

Nach elfmonatiger Umbauzeit strahlt das ganze Seetal-Center in neuem Glanz. Termingerecht werden die Umbauarbeiten per 23. September 2010 abgeschlossen sein. Die Migros Luzern investierte insgesamt 13 Millionen in das Projekt. Nebst dem Umbau und der Vergrösserung des Migros-Supermarktes, welcher schon am 27. Mai seine Tore öffnete, wurden auch zwei Partnergeschäfte umgebaut und vergrössert. So erneuerten und vergrösserten die Drogerie Moll und Denner ihre Geschäfte. Sie sorgen zusammen mit Ex Libris, dem Valora Kiosk und dem Migros-Supermarkt für ein attraktives Angebot. Auch das Parking erhielt eine farbliche Auffrischung. Die 190 Parkplätze stehen während der ersten Stunde gratis zur Verfügung.
Pünktlich auf den 23. September öffnet auch ein neues Restaurant im Seetal-Center seine Tore. Das Restaurant Seetal überzeugt mit einem tollen Angebot an leichten Tagesmenüs, frischen Sandwiches, Snacks und Desserts.

Attraktives Checkheft zur Eröffnung
Einen Tag vor der Eröffnung am 23. September, erhalten die Haushalte im Einzugsgebiet des Seetal-Centers ein Checkheft mit zahlreichen Profitiermöglichkeiten. Darin präsentieren sich die Geschäfte des Seetal-Centers und bieten Rabatt-Coupons an. Die Coupons können bis zum 23. Oktober 2010 eingelöst werden. Im Checkheft hat es zudem einen Wettbewerbstalon für die Teilnahme an der Verlosung von Einkaufsgutscheinen für die Seetal-Center-Geschäfte im Gesamtwert von Fr. 2000.--.

 

zurück zur Übersicht