23.05.2013 - Eier kaufen und damit Gutes tun: Das kann man ab Montag, 27. Mai 2013, in allen grösseren Ostschweizer Migros-Filialen. Die Eier sind von Hand bemalt von Mitarbeitenden der Werkstätten des HPV Rorschach, einem Verein im Dienste für Menschen mit einer Behinderung.

Migros Ostschweiz unterstützt den HPV Rorschach

20'000 gekochte Eier haben Menschen mit Behinderung in den Werkstätten des HPV Rorschach in der vergangenen Woche sorgfältig bemalt. Sie gelangen ab 27. Mai 2013 in allen grösseren Ostschweizer Migros-Filialen in den Verkauf. In speziell gekennzeichneten 6er-Packungen befinden sich jeweils zwei handbemalte Picknick-Eier. Eine solche Packung kostet Fr. 3.90, Fr. 1.50 pro verkaufte Sechserschachtel gehen direkt an den HPV.
 
Karitative Organisationen unterstützen
"Mit dieser Aktion können wir gemeinsam mit unseren Kundinnen und Kunden gleich zwei gute Zwecke erfüllen: Wir bieten dem HPV Rorschach eine kreative Beschäftigung und eine finanzielle Unterstützung", erklärt Thomas Diethelm, Leiter der Abteilung Molkerei in der Migros Ostschweiz. Künftig möchte die Migros Ostschweiz weitere solche soziale Aktionen durchführen und verschiedene karitative Organisationen in der Region unterstützen.

Beschäftigung für 205 Jugendliche und Erwachsene
Der HPV Rorschach ist seit über 60 Jahren im Dienste für Menschen mit Behinderung tätig. Er betreibt die Sonderschule Wiggenhof, in der 80 Schülerinnen und Schüler unterrichtet werden, und bietet 15 Kindern in einem Schülerwohnheim Platz. In sieben Wohngemeinschaften und sieben Aussenwohngruppen betreut der HPV insgesamt 91 Erwachsene. 205 Jugendliche und Erwachsene, begleitet und unterstützt von Fachpersonal, haben in den Werkstätten eine Beschäftigung. Sie lackieren Teile, bügeln Wäsche, bereiten Versände vor, stellen Textilprodukte her und vieles mehr. Jeder und jede wird seinem Talent und seinen Möglichkeiten entsprechend gefördert. "Der Auftrag der Migros Ostschweiz ist für uns sehr schön, denn viele Menschen bei uns haben grosse Freude an kreativen Aufgaben", sagt Erwin Ganz, Geschäftsleiter des HPV. 

Natalie Brägger

Kommunikation / Kulturprozent / Sponsoring

Industriestrasse 47

9201 Gossau

WorkTel.
071 493 24 46
FaxFax
071 493 27 89

zurück zur Übersicht