Navigation

Migros - Ein M besser

Informationen zur Datenschutzerklärung

Wir bitten Kunden, die einen Online-Dienst oder Migros-Webshop nutzen, um Zustimmung zur neuen Datenschutzerklärung.

Kontakt M-Infoline

Migros-Genossenschafts-Bund

M-Infoline
Limmatstrasse 152
CH-8031 Zürich
Telefon: 0800 84 0848

 

Die Migros bittet die Kundinnen und Kunden, die einen Online-Dienst wie Migros Login oder einen Migros-Webshop (melectronics.ch, sportxx.ch, micasa.ch) nutzen, um die Zustimmung zu einer neuen Datenschutzerklärung. Nachfolgend finden Sie Antworten zu den wichtigsten Fragen, wie und zu welchem Zweck die Migros Daten ihrer Kundinnen und Kunden auswertet.

Was haben die Kunden davon, wenn Sie der neuen Datenschutzerklärung zustimmen?

Der Nutzen für die Kunden wird sich mittel- bis langfristig in Form von noch stärker personalisierter Information sowie neuer Produkte und Dienstleistungen ergeben. So ist es etwa denkbar, dass die Migros künftig Personen, die überdurchschnittlich viele Bio-Produkte kaufen, online gezielt auf ein günstiges Angebot von Alnatura hinweist.

Datenschutzerklärung

Hier den Text der Datenschutzerklärung lesen

Was regelt die neue Datenschutzerklärung?

Mit Zustimmung zur neuen Datenschutzerklärung, die jedem Unternehmen der Migros-Gruppe einzeln gegeben werden muss, geben die Kundinnen und Kunden der Migros die Erlaubnis, Online-Daten und solche, welche in anderen Unternehmen der Migros-Gruppe erhoben werden, in ihre Analysen einzubeziehen. Getreu den Grundsätzen von Transparenz und Offenheit hat die Migros die Datensammlung und die Bearbeitung in der neuen Datenschutzerklärung im Detail beschrieben.

Sind die Daten geschützt?

Ja. Die Migros hat umfangreiche Massnahmen ergriffen, um die Daten vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Die Daten liegen hinter einer Firewall und können nur von einem begrenzten Personenkreis ausgewertet werden. Zudem hält sich die Migros selbstverständlich an die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes. Weiter kann die Migros die Daten nur nutzen, wenn die ausdrückliche Erlaubnis des Kunden vorliegt.

Kann ein Kunde seine Zustimmung zurückziehen, wenn er das möchte?

Ja. Ein Kontakt mit dem Unternehmen, bei dem ein Kunde der Datenschutzerklärung zugestimmt hat, reicht. Die gleichen Stellen geben auch Auskunft darüber, welche Daten gesammelt werden.

Werde ich von Cumulus ausgeschlossen, wenn ich der neuen Datenschutzerklärung nicht zustimme?

Nein. Kunden, welche die neue Datenschutzerklärung nicht akzeptieren, bleiben weiterhin Cumulus-Mitglied und können Punkte sammeln. Nicht mehr möglich sind Online-Services wie der Zugriff auf «Mein Konto» bei Cumulus oder das Anlegen eines Profils in einem Migros-E-Shop wie melectronics.ch.

An wen können sich die Kunden wenden, wenn Sie Fragen zur neuen Datenschutzerklärung haben oder ihre Zustimmung zu derselben widerrufen möchten?

Kontakt M-Infoline

Migros-Genossenschafts-Bund
M-Infoline Limmatstrasse 152
CH-8031 Zürich
Telefon: 0800 84 0848

Wie geht die Migros mit Datenschutz im Internet um?

Hier erfahren Sie alles über unsere IT-Security

 

Mehr zum Thema