Navigation

Migros - Ein M besser

utz-logo.png

UTZ – Genuss mit gutem Gewissen

UTZ steht sowohl für nachhaltigen Anbau von Kaffee, Kakao, Tee und Haselnüssen als auch für bessere Zukunftsaussichten der Bauern und deren Familien sowie für unsere Umwelt.

Geben Sie hier den EAN-Code Ihres Produktes ein, um herauszufinden, woher Ihr Kaffee kommt:

Rückverfolgbarkeit: Finden Sie heraus, woher Ihr Kaffee stammt

Wo finde ich die L-Nummer

Wo finde ich die L-Nummer?

Wo finde ich den EAN Code 2

Wo finde ich den EAN-Code?

Lernen Sie hier den Produzenten kennen, der Ihren Kaffee angebaut hat.

Dazu geben Sie erst die EAN-Nummer (Nummer unter dem Strichcode) Ihres Kaffees ein und drücken «Senden». Danach wählen Sie die L-Nummer aus. Diese finden Sie auf Ihrer Kaffee-Packung unter der Preisangabe. Drücken Sie erneut «Senden» und schon gelangen Sie zu den Produzenten Ihres Kaffees.

Möchten Sie die Funktion testen? Geben Sie den EAN-Code 7610200058249 ein und wählen Sie anschliessend die L-Nummer «0000000191».

Achtung: Die Rückverfolgbarkeit ist nur für Produkte möglich, die mit dem UTZ-Logo versehen sind.

 

Erfahren Sie mehr über UTZ

UTZ Kaffeesorten

Experten erkennt man am Kaffee. Jetzt das nachhaltige Migros-Kaffeesortiment entdecken.

Mehr zum Thema