Navigation

Migros - Ein M besser

16-9-ausderregionfuerdieregion-transparent-960x540.png

Wiesenmilch







Regionale und nachhaltige Milch aus dem Berner Oberland

Immer mehr Konsumenten legen Wert auf regionale Lebensmittel. Diese gelten aufgrund der kurzen Transportwege sowie der hohen Wertschöpfung in der Region als besonders nachhaltig. Dies gilt auch für die Wiesenmilch, welche seit kurzem im Berner Oberland produziert und abgefüllt wird.

Auf den Höfen der IP-Suisse Wiesenmilch-Produzenten im Simmental darf die Natur noch Natur sein: Die Kühe grasen friedlich auf der Wiese und geniessen die frische Luft. Auslauf steht ihnen übrigens regelmässig zu. Im Winter werden sie mit Heu und Grassilage gefüttert, Kraftfutter kommt nur selten zum Einsatz. Die Sojafütterung ist komplett verboten. ¾ des gesamten Futters müssen gemäss dem TerraSuisse-Label vom jeweiligen Betrieb selbst stammen. Bei all diesen Vorzügen verwundert es kaum, dass die Wiesenmilch das meistverkaufte Milchprodukt der Migros Aare ist.

Weitere Pluspunkte der Wiesenmilch

Seit Anfang 2020 wird die gesamte Wiesenmilch im Simmental (Berner Oberland) produziert. Von den Bauernhöfen gelangt diese tierfreundlich und nachhaltig erzeugte Milch direkt in die nah gelegene Abfüllanlage der Naturparkkäserei Diemtigtal AG in Diemtigen. Die Genossenschaft Migros Aare beteiligt sich an der neuen Naturparkkäserei der Aaremilch AG im Diemtigtal und baute zusammen mit der Migros-Molkerei Elsa eine Milchabfüllanlage. Dort wird die feine Milch schonend verarbeitet und steht bereits kurz darauf im Supermarkt-Regal. 

Die Wiesenmilch ist als Voll- und Drinkmilch in den Supermärkten der Migros Aare erhältlich.

Die feine Milch aus dem Berner Oberland







Bild mit Hotspots

Wählen Sie einen Hotspot an, um mehr über den Punkt zu erfahren.

Wiesenmilch-Kuhweide.jpg0
  1. Regional und nachhaltig

    Die Simmentaler Wiesenmilch wird in Diemtigen abgefüllt. Dies sorgt für kurze Transportwege und regionale Wertschöpfung.

  2. Milch von glücklichen Kühen

    Die Kühe, welche die Wiesenmilch produzieren, fressen vor allem Gras und Heu und erhalten regelmässig Auslauf.

  3. Gut für die Biodiversität

    TerraSuisse-Produzenten achten auf das Tierwohl und ergreifen zudem regelmässig Massnahmen für mehr Biodiversität.







Die Milch für umweltbewusste Geniesser

Die Wiesenmilch vereint Genuss und Nachhaltigkeit: Dank der Produktion und Verarbeitung im Berner Oberland können wichtige Arbeitsplätze in der Region erhalten werden. Zugleich sorgt die besonders tierfreundliche Haltung in den TerraSuisse-Betrieben für einen unbeschwerten Genuss der feinen Produkte. 

Die Kühe, von denen unsere Wiesenmilch stammt, geniessen viel frisches Gras und Heu sowie regelmässigen Auslauf. Das spürt und schmeckt man bei jedem Schluck.

Lukas Barth, Leiter Agrarpolitik und Milchbeschaffung ELSA



Herrlich süsse Schokoladenmilch

Oft schmecken gerade die simplen Dinge extrem gut – so wie unsere weisse oder dunkle Schokoladenmilch. Ein perfekter Genuss für kalte Wintertage.

Wer die feine Wiesenmilch einmal anders geniessen will, schmilzt wahlweise weisse oder dunkle Schokolade und fügt diese zur aufgeschäumten Milch hinzu. Schon entsteht ein süsses Heissgetränk, welches Milch- und Schokolade-Fans gleichermassen begeistert.

Weisse und dunkle Schokoladenmilch migusto-logo.PNG

Zutaten:

Mit dem + können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

  • 50 g
    dunkle Schokolade
  • 50 g
    weisse Schokolade
  • 1 dl
    Wasser
  • 1 l
    Wiesenmilch «Aus der Region.»
Alle Zutaten hinzufügen

Zubereitung

Rezept für 4 Personen (4 Tassen à 2,5 dl):

  1. Beide Schokoladen nach Sorte getrennt in Stücke brechen und in je eine kleine Pfanne geben. Je die Hälfte des Wassers dazugiessen. Schokoladen bei kleiner Hitze unter gelegentlichen Rühren schmelzen lassen.

  2. Milch erhitzen. Mit dem Milchschäumer oder einem Schwingbesen aufschäumen. In Tassen verteilen. Nach Belieben weisse oder dunkle Schokoladensauce in die Milch giessen. Milchschaum darauf verteilen. Sofort geniessen.

Zubereitungszeit

Zubereitung ca. 10 Min.

Das könnte Sie auch noch interessieren