Navigation

Migros - Ein M besser

16-9-ausderregionfuerdieregion-transparent-960x540.png

Spezialität aus der Region Zürich Einsiedler Bergmozzarella: eine ausge­tüftelte Eigen­kreation







Wo Moderne und Tradition verschmelzen

Ganze 68 regionale Lieferanten produzieren für das Label «Aus der Region. Für die Region.» der Genossenschaft Migros Zürich. Dadurch ist das Sortiment überaus vielfältig. Eine besondere Spezialität stammt derweil aus Einsiedeln: der Bergmozzarella. Sowohl die Rezeptur als auch das langsame und schonende Herstellungsverfahren kreieren eine ganz besondere Harmonie aus Geschmack und cremiger Konsistenz. Eine weitere Besonderheit: Der Einsiedler Bergmozzarella ist zwar eine Spezialität, aber jünger als Sie vielleicht vermuten. Erst im Sommer 2013 wurde der erste Mozzarella in Einsiedeln hergestellt.

Cremiger Genuss, wertvolle Inhaltsstoffe

Bild mit Hotspots

Wählen Sie einen Hotspot an, um mehr über den Punkt zu erfahren.

Adr_Hotspot_Bergmozzarella--2-.jpg
  1. Mozzarella kommt ursprünglich aus Italien und wird traditionell aus Büffel- oder Kuhmilch hergestellt.

  2. Durch seine kurze Reifezeit könnte er ein Frischkäse sein – das Herstellungsverfahren unterscheidet ihn aber davon.

  3. Mozzarella ist reich an Mineralien, Vitaminen, Eiweiss, Kalzium und Phosphor.







Produktentwicklung in nur zwei Jahren

In der Milchmanufaktur Einsiedeln ist man seit der Gründung damit beschäftigt, neue Ideen für schmackhafte Produkte zu entwickeln. Ein Ergebnis dieser Neugierde ist der Bergmozzarella. Über zwei Jahre wurde getüfelt. Seit 2013 ist er für Sie als fester Bestandteil unseres Labels erhältlich.

Auch in Zukunft möchten wir neue Spezialitäten entwickeln. Unsere Region hat viel zu bieten. Dies soll man auch in unserem Käse schmecken.

Michael Mani, Käser in der Milchmanufaktur Einsiedeln



Kleines, aromatisches Spektakel

Mozzarella, Erdbeeren, Basilikum und Rucola – klingt verrückt? Schmeckt! Probieren Sie es aus und lassen Sie sich überraschen.

Erdbeeren-Mozzarella-Salat-mit-Honig-Apfel-Essig-Dressing.jpg migusto-logo.PNG

Zutaten:

Mit dem + können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

  • 1
    Apfel, z. B. Granny Smith
  • 4 EL
    Öl, z. B. Distelöl
  • 4 EL
    Essig, z. B. Honig-Apfel-Essig
  • 2 EL
    Apfeldicksaft oder flüssiger Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12
    Erdbeeren
  • 4
    Mozzarelle di bufala à 125 g
  • 4 Zweige
    Basilikum
  • 80 g
    Rucola
  • Blumenpfeffer zum Bestreuen
Alle Zutaten hinzufügen

Zubereitung

  1. Ungeschälten Apfel halbieren, Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in Würfelchen schneiden. In wenig Öl andünsten. Essig und Apfeldicksaft dazugeben. Sauce salzen und pfeffern. Abkühlen lassen und restliches Öl beigeben.

  2. Erdbeeren in Scheibchen schneiden. Mozzarelle quer einschneiden. Schlitze mit Erdbeerscheibchen, Basilikumblättchen und Rucola füllen. Mozzarelle auf Rucola anrichten. Sauce darüber träufeln und mit Pfeffer bestreuen.

Zubereitungszeit

Zubereitung ca. 20 Min.




Mehr aus der Region Zürich





Das könnte Sie auch noch interessieren