Navigation

Migros - Ein M besser

April 2017 KOPFKINO

In dieser Rubrik beleuchten wir Themen, die unseren Ü60-Kunden Kopfzerbrechen bereiten. Es warten Erläuterung, Erheiterung und Aha-Erlebnisse auf Sie.

Ist es jetzt zu spät, eine Fremdsprache zu lernen?

Ausgabe1_Kolumne_2160x1215_seniorenpost.jpg

Sie haben das Reisen für sich entdeckt und möchten sich nicht nur mit Händen und Füssen verständigen? Sie kennen nur einfachste Worte und schon die Bestellung im Restaurant wird zur Mutprobe? Der letzte Fremdsprachenunterricht liegt längere Zeit zurück und Sie waren damals vielleicht nicht ganz so aufmerksam, wie Sie hätten sein können? Keine Sorge – Ihnen steht nichts dabei im Weg, sich ab sofort mit einer neuen Sprache zu befassen. Tatsächlich ist das Erlernen einer Fremdsprache ein optimales Gehirntraining, das neue Verknüpfungen schafft und Ihr Gedächtnis auf Trab hält. Aber bekommt man mit über 60 Jahren noch genügend Wortschatz und Grammatik in den Kopf, um sich vernünftig unterhalten zu können? Natürlich. Was Sie beim Lernverhalten von Jüngeren unterscheidet, ist in erster Linie die geringere Experimentierfreudigkeit und der erhöhte Respekt vor dem Scheitern. Je mehr Lebenserfahrung man hat, desto weniger lässt man sich kritisieren und verbessern – richtig? Für den Fremdsprachenunterricht empfehlen wir Ihnen: lassen Sie sich darauf ein, Fehler zu machen und Hilfe anzunehmen. Planen Sie ausserdem viel Zeit fürs Lernen ein, damit Sie Erfolge erzielen und das Gelernte verinnerlichen können. Leider müssen wir Ihnen gestehen, dass Sie Fremdsprachen nie akzentfrei sprechen werden. Das soll Ihnen aber nicht unangenehm sein, denn die dazu notwendigen Fähigkeiten verliert der Mensch bereits in seinen ersten Lebensjahren.

 

Die Klubschule Migros bietet Kurse in über 30 Fremdsprachen und verschiedenen Niveau-Stufen an. Sie möchten sich gerne mit Gleichaltrigen auf das Experiment Lernen einlassen? Dann entscheiden Sie sich für einen Senior/innen-Kurs, der auf die Bedürfnisse älterer Teilnehmer eingeht. Oder freuen Sie sich auf einen Austausch mit Lernwilligen jeden Alters? Dann absolvieren Sie den Online-Niveautest und suchen Sie den passenden Kurs in der Klubschule in Ihrer Nähe.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lernen und gute Verständigung auf all Ihren Reisen.

Kostenlose Hotline

Sie haben Ihre Senioren-Vorteilskarte verloren? Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen weiter.