Navigation

Migros - Ein M besser

Mitarbeiterportraits Migros Aare

Mitarbeitende der Genossenschaft Migros Aare erzählen aus ihrem Arbeitsalltag. Erfahren Sie, was sie an ihrer Arbeitgeberin begeistert.

Mitarbeiterportraits

Petra Ihle, Leiterin Center, Klubschule Wohlen

«Es ist auch möglich in einer Führungsposition Zeit für eine Familie zu haben. Mein 70-Prozent-Pensum bei der Migros ist der Beweis dafür.»

Boris Caminada, Bereichsleiter Fitness, Bernaqua-Erlebnisbad & Spa

«Die Trends im Fitness sind schnelllebig. Für die Migros bleibe ich am Ball.»

Sandra Schär, Fachleiterin, MMM Shoppyland Schönbühl

«Bei der Migros ist jeder einzelne Mitarbeiter gut ausgebildet. Ausfälle können wir so gut auffangen.»

Heinz Kaderli, Leiter Frischelogistik, Frischeplattform Schönbühl

«Am schönsten ist es, im Team ein Ziel zu erreichen. Das funktioniert auch bei der Migros nur, wenn wir kritisch miteinander umgehen.»

Jan Buchschacher, Hauswart, Facilitymanagement Schönbühl

«Nach meinem Tag sehe ich, was ich gemacht habe. Dank meiner Arbeit bleiben die technischen Anlagen in den Migros-Filialen am Laufen.»

Jeniston Sellathamby, Stv. Fachmarktleiter, Do it & Garden, Brügg

«Später möchte ich meine eigene Migros-Filiale haben. Mein Ziel ist eine Stelle als Fachmarktleiter.»

Melanie Boner, Teamleiterin, Micasa Schönbühl

«Unsere Kundschaft wird kompetent beraten. Ich bin stolz auf mein Team.»

Sabajet Osmani, Stv. Marktleiter, Filiale Suhr

«Am liebsten arbeite ich im Team. Das beste an meinem Job bei der Migros ist, wenn ich unseren Lernenden etwas beibringen kann.»

Stephan Zehnder, Gastgeber, Migros-Restaurant Spiez

«Ich bin stolz auf die Regionalität im Migros-Restaurant. Unser Felchenfilet kommt aus dem Thunersee.»

Gabriela Grütter, Leiterin Marketingbereich Molkerei, Betriebszentrale Schönbühl

«Die Migros ist für mich eine vorausschauende Arbeitgeberin. Ich habe immer die Möglichkeit mich weiterzubilden.»

Mehr zur Migros Aare