Navigation

Migros - Ein M besser

April 2020 - News Einkaufen in den Fachmärkten – mit Videoberatung

Wegen der Corona-bedingten Schliessung der Fachmärkte hat die Migros Aare die Live-Videoberatung bei micasa.ch kurzerhand auf weitere Fachmarkt-Onlineshops ausgeweitet.

Inhaltsbild-2-Beratungshero.jpg

«Wenns schnell gehen muss, ist das scheinbar Unmögliche machbar», sagt Granit Tetaj, Product Owner New Business und Gesamtprojektleiter der Live-Videoberatung bei der Migros Aare. Die Dienstleistung wurde als Wachstumsprojekt im vergangenen Jahr auf der Onlineplattform micasa.ch getestet – und vor rund einem Monat in Rekordzeit für vier weitere Fachmärkte eingeführt. Sie ist eine Idee aus der Wachstumsfabrik der Migros Aare, um den veränderten Kundenbedürfnissen Rechnung zu tragen, den Service hoch zu halten und gleichzeitig zusätzliche Umsätze zu generieren. 

Beratung auf dem Sofa
Mit der Live-Videoberatung können sich Kundinnen und Kunden bequem von zuhause aus über eine Fachmarkt-Website zu Produkten beraten lassen – in Echtzeit, persönlich und der gewohnten Qualität. Das Verkaufspersonal der Fachmärkte berät die Kundschaft über ein Tablet, welches auf einem fahrbaren Stativ installiert und mit einem Mikrofon ausgerüstet ist.
Die Ausweitung auf Do it + Garden war geplant. Mit der landesweit verordneten Schliessung der Fachmärkte Mitte März beschloss die Migros Aare jedoch kurzerhand, den Service auch für SportXX, Melectronics und Bike World einzuführen. Rund 45 Mitarbeitende stehen dafür von 9 Uhr morgens bis 22 Uhr abends im Einsatz. Dies sind bis zu zwölf Beraterinnen und Berater pro Fachmarkt. Und das Telefon läuft heiss. Verkauft werden vermehrt auch grössere Beschaffungen über das ganze Sortiment hinweg: vom Gartenhäuschen über E-Bikes bis hin zum neuen Sofa.
«Der Sondereinsatz hat sich gelohnt, die Resonanz auf Kundenseite ist überwältigend», zeigt sich Granit Tetaj zufrieden. Über alle vier Fachmärkte hinweg seien alleine am Einführungstag 520 Beratungsgespräche geführt worden, welche zu einem Drittel bis zur Hälfte zu Kaufabschlüssen geführt hätten. Die Lieferung der bestellten Artikel erfolgt bequem nach Hause.
 

Das könnte Sie auch interessieren