Navigation

Migros - Ein M besser

Werden Sie Genossenschaftsrat der Migros Aare

Der Genossenschaftsrat der Migros Aare sucht für die Amtsperiode 2020–2024 neue Mitglieder. Hier können Sie sich bewerben.

Genossenschaftsrat Migros Aare

Sind Sie regelmässige Migros-Kundin bzw. regelmässiger Migros-Kunde? Identifizieren Sie sich mit den Grundwerten des Migros-Gründers Gottlieb Duttweiler? Haben Sie Interesse an wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Belangen der Migros? Sind Sie interessiert an einem nachhaltigen Erfolg der Migros Aare, jedoch auch offen für Neues? Dann sind Sie unsere Frau oder unser Mann als Mitglied des Genossenschaftsrates der Migros Aare.

Was macht der Genossenschaftsrat?
Der Genossenschaftsrat vertritt gegenüber der Geschäftsleitung die Interessen der Genossenschaftsmitglieder und Konsumenten im Wirtschaftsgebiet der Migros Aare (Kantone Aargau, Bern und Solothurn). Er trifft sich jährlich zu vier Sitzungen in Schönbühl, die grundsätzlich lückenlos besucht werden sollten. Der Rat besteht aus 60 Mitgliedern. Die Mehrheit bilden gemäss Statuten die Frauen. Eine Amtsperiode beträgt vier Jahre, wobei nach jeder Amtsperiode ein Drittel der Mitglieder ersetzt werden. Aufgrund der statutarischen Vorgaben und zur Wahrung einer regionalen Mandatsverteilung, können wir leider nicht alle Bewerberinnen und Bewerber nominieren.

Richtig bewerben

Interessierte Kandidatinnen und Kandidatinnen (wählbar sind alle Genossenschaftsmitglieder der Migros Aare) können das Wahlformular anfordern bei: genossenschaftsrat-sekretariat@migrosaare.ch.

Ihre Kandidatur nehmen wir gerne entgegen bis 30.09.2019. Die Wahlen für die Amtsperiode 2020 bis 2024 (Beginn der Amtsdauer: 1. Juli 2020) finden im ersten Halbjahr 2020 statt.

Genossenschaftsrat Migros Aare
Sekretariat
Industriestrasse 20
3321 Schönbühl