Navigation

Migros - Ein M besser

Gourmessa Lieferung

Die Kurierzentrale GmbH liefert Gourmessa-Bestellungen in die Stadt Basel und in die nähere Region.

Gourmessa Lieferung-Kurrierzentrale

Individuelle Lieferungen

Normalerweise sind sie mit dem Velo unterwegs. Wenn sie Autos fahren, dann solche mit Erdgas. Jérôme Thiriet unterstreicht die Philosophie der Basler Kurierzentale. Er selbst ist ein flitzender Velo- und umweltbewusster Autofahrer und arbeitet seit 1999 für das Unternehmen, seit 2008 als Mitglied der Geschäftsleitung.

Umweltbewusstsein, Flexibilität, Effizienz und ein schneller und zuverlässiger Service zählen zu den Prioritäten, die Jérôme Thiriet mit seinen über hundert Kolleginnen und Kollegen teilt. Zwischen 400 und 500 Kurieraufträge besorgen diese täglich. Die meisten davon in der Region, aber auch nationale und internationale Aufträge gehören zum Tagesgeschäft. Die Migros Basel arbeitet seit April dieses Jahres regelmässig mit der Kurierzentrale zusammen: «Sozusagen als Goliath mit David», sagt Jérôme Thiriet schmunzelnd.

Lebensmittelsicherheit garantiert

Thomas Jeger ist Gastronom und bei der Migros Basel für die Online-Bestellungen des Gourmessa-Angebots zuständig. Wenn es um Auslieferungen von Partyplatten und Partybroten, von Amuse-bouches bis zu belegten Brötchen geht, lobt Thomas Jeger die gute Zusammenarbeit mit der Kurierzentrale und zeigt den Transportbehälter, in dem die Waren gekühlt, unversehrt und pünktlich bei der Kundschaft ankommen.

Die Migros Basel setzte bei der Wahl des Kurierdienstes voraus, dass der Partner Erfahrung mit dem Heimlieferdienst von Essen vorweisen und die erforderte Lebensmittelsicherheit garantieren kann. Die Kurierzentrale GmbH, die 1989 gegründet wurde, erfüllt diese Anforderungen und garantiert Pünktlichkeit. So müssen die Kundinnen und Kunden nicht lange das Haus hüten und auf ihre Bestellung warten. Die Köstlichkeiten kommen frisch ab Produktion, die Transportgebühren kassiert der Chauffeur. Sie richten sich nach der Distanz, wobei es Orte im Wirtschaftsgebiet der Migros Basel gibt, die zu weit weg liegen, um beliefert zu werden. Die Heimlieferung befindet sich im Aufbau und wird je bekannter sie wird, desto mehr von der Kundschaft nachgefragt.

 

Lieferpauschalen (Lieferung nach Hause oder Arbeitsplatz)

Basel-Stadt: Fr. 25.-

Agglomeration: Fr. 35.-
Allschwil, Binningen, Birsfelden, Bottmingen, Münchenstein, Muttenz, Riehen

Regio Zone 1: Fr. 40.-
Arlesheim, Bettingen, Biel-Benken, Bruderholz, Dornach, Flughafen Euroairport, Oberwil, Reinach, Schönenbuch, Therwil

Regio Zone 2: Fr. 45.-
Aesch, Bättwil, Ettingen, Frenkendorf, Füllinsdorf, Pratteln

Regio Zone 3: Fr. 50.-
Augst, Duggingen, Grellingen, Kaiseraugst, Lausen, Liestal

 

Abholung bei Filiale

Kundinnen und Kunden, die weiter weg wohnen oder ihre Bestellung abholen möchten, können ihre Online-Bestellungen in ihrer nächsten Migros-Filiale (ohne Lieferpauschale) liefern lassen und abholen.
Mehr noch: Wer nicht online bestellen möchte, tut dies direkt in seiner Filiale. Prospekte liegen an den Theken in allen grösseren Migros-Filialen auf.

Mehr zum Thema