Navigation

Migros - Ein M besser

Ein Schlagerstar in Basel

Beatrice Egli, Siegerin von "Deutschland sucht den Superstar" 2013, singt am 29. Oktober im Musical Theater Basel.

Beatrice Egli

Als sie 9 Jahre alt war, hat die aus einer musikalischen Familie stammende Beatrice Egli angefangen zu singen. Mit 14 nahm sie Gesangsunterricht und war bereits bei verschiedenen Volksfesten zu hören. Ihre Leidenschaft und Authentizität hat sie seither nicht verloren. Vor drei Jahren, am 11. Mai 2013, ging für Beatrice Egli mit ihrem sensationellen Sieg bei "Deutschland sucht den Superstar" ein Traum in Erfüllung. Ihr im Anschluss veröffentlichtes Debütalbum „Glücksgefühle“ eroberte die Schlagerwelt im Sturm und erhielt Platin-Status. Die gelernte Friseurin sprengte die Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz und zog mit zwei Live Tourneen durch ausverkaufte Hallen. Parallel dazu veröffentlichte Egli mit "Pure Lebensfreude" und "Bis hierher und viel weiter" zwei weitere Erfolgsalben und sammelte eine Reihe hoch begehrter Preise.

Mit alten und neuen Songs in Basel
Nachdem sie auf schon fast allen Bühnen im deutschsprachigen Raum war, macht Beatrice Egli im Rahmen ihrer grossen Europatournee nach Deutschland, Österreich, Belgien und Dänemark, auch in der Schweiz Halt. Alle ihre Kult-Hits wie auch neue Songs von ihrem im Frühjahr erschienen vierten Album „Kick im Augenblick“ sind am 29. Oktober im Musical Theater Basel Live zu hören. "Ich möchte mein Publikum für einige Stunden entführen und zeigen, dass Träume wahr werden können. Ich freue mich unfassbar drauf!", so die 28-jährige. Egli Fans können sich also auf eine dynamische und hoch emotionale Bühnenshow freuen, die mit atemberaubenden Lichteffekten, grosser Live-Band und Tänzern alles zu bieten hat, was das Schlagerherz höher schlagen lässt.

 

Mehr zum Thema