Navigation

Migros - Ein M besser

Fasnacht 2021 Die Fasnacht in einem Buch

Der Verein Fasnachtshuus präsentiert mit «Gäll, du findsch mi nid?» ein liebevoll gestaltetes Wimmelbuch für junge und jung gebliebene Fasnächtler.

Fasnachtswimmelbuch

Das Fasnachtswimmelbuch zeigt in zehn Bildern ein ganzes Fasnachtsjahr und damit die vielen unterschiedlichen Facetten des Fasnachtslebens auf verspielte, aber dennoch realistische Art.

Mehr als nur ein Umzug
Die Basler Fasnacht, die «drey scheenschte Dääg», ist ein Fixtermin im Kalender vieler Baslerinnen und Basler. Jedes Jahr bringt der farbenfrohe, ausgelassene Anlass unzählige Kinderaugen zum Leuchten. Dennoch wissen viele nicht, dass die Fasnacht eigentlich viel mehr ist als nur die Strassenfasnacht.

Das Fasnachtsjahr in Bildern
Das will der 2019 gegründete Verein Fasnachtshuus mit seinem Fasnachtswimmelbuch «Gäll, du findsch mi nid?» ändern. In zehn Bildern wird darin Kindern und jung gebliebenen Erwachsenen ein ganzes Fasnachtsjahr nähergebracht, und damit die vielen unterschiedlichen Facetten des Fasnachtslebens auf verspielte, aber realistische Art und Weise gezeigt.

Zur Clique und auf den Marsch
Wie es sich für solche Bücher gehört, wimmelt es auf den Bildern von Fasnächtlern, verschiedenen Fasnachtssituationen und vielen kleinen Details, die es zu entdecken gibt. Es wird ein Blick in den Cliquen-Keller, eine Vorfasnachtsveranstaltung, auf die Marschübung und die Ladäärnevernissage geworfen – mit dem Bummel in der Freien Strasse als krönendem Abschluss.

Für kleine und grosse Fasnächtler
Das Buch ist eine ideale Lernhilfe bei der spielerischen Begleitung des Themas Fasnacht und soll nicht zuletzt wieder mehr Kinder für die Fasnacht – in Cliquen, Guggemuusigen, auf Waggiswägen oder als Schnitzelbangg – begeistern. Das Wimmelbuch «Gäll, du findsch mi nid?» ist erhältlich bei der Buchhandlung Bider & Tanner und auf fasnachtshuus.ch