Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

Hörspiel Vogel Gryff mal anders

Mit dem Hörspiel «Es glopfd dr Gryff – diryff diff diff» lässt sich die Tradition vom Vogel Gryff in diesem Jahr auf ganz märchenhafte Art erleben.

Vogel Gryff CD

Das Hörspiel «Es glopfd dr Gryff – diryff diff diff» macht das Basler Brauchtum für kleine und grosse Kinder auf eine andere Weise erlebbar.

Tradition aus anderer Perspektive
Die kleine Alena wohnt im Waisenhaus und freut sich sehr auf den Vogel Gryff. Doch drei Tage zuvor bricht sich Alena das Bein, was für sie den Traditionsanlass in weite Ferne rückt und sie sehr betrübt. Die Geschichte nimmt schliesslich eine unerwartete Wende und Alena darf den Vogel Gryff aus einer ganz anderen Perspektive erleben.

Brauchtum als Märchen
Weil der Vogel Gryff 2021 nicht stattfinden konnte, hat sich das Spiel der drei Ehrengesellschaften Kleinbasel, das diesen Tag normalerweise organisiert, dazu entschlossen, das Basler Brauchtum auf eine andere Weise erlebbar zu machen.

Für Klein und Gross
Das Hörspiel «Es glopfd dr Gryff – diryff diff diff» ist ein herrliches Märchen, das kleinen und grossen Kindern diese Tradition näherbringt. Die Sprechrollen übernahmen Basler Grössen wie René Häfliger als Erzähler, Daniel Buser als Vogel Gryff und Regierungsrat Conradin Cramer als Wild Maa. Die CD ist für 25 Franken bei Bider&Tanner und bei Moccaraba im Kleinbasel erhältlich.