Navigation

Migros - Ein M besser

Sonnenlieschen

1600x900_doit_pflanzen_Sonnenlieschen.png

Das Sonnenlieschen ist kälteempfindlich da ihre Triebe sehr wasserhaltig sind. Sie lieben Wasser mit Nährstoff und je nach Sorte mehr Sonne oder Schatten. Wird sie zugross, kann sie jederzeit gestutzt werden. Die verwelkten Blüten regelmässig entfernen damit die volle Blütenpracht zum Vorschein kommt.

Weitere Informationen

Botanscher Name Impatiens Neuginea
deutscher Name Sonnenlieschen
Familie Sprinkrautgewächs/Balsminaceae
Sorte  
Herkunft Neugiunea
Blühzeit Mai-Oktober
Blütenfarbe Weiss, rosa, violett, rot, orange
Wuchsform Aufrecht, buschig
Pflanzenhöhe 30-40cm
Verwendung Rabatten, Gefässe, Balkonkischen gut komninierbar mit anderen Beet- und Balkonpflanzen
Standort sonnig-halbschattig
Giessen regelmässig feucht halten
Dünger 1x wöchentlich mit Flüssigdünger
Lebensdauer einjährig
Schädlingsschutz Regelmässige Kontrolle von Blättläsuen und Spinnmilben / Wurzelfäule bei Staunässe

Pflanzen-Pflegehinweise

  • piktogramme_sonniger-standort.png

    Sonniger Standort

    Die Pflanze bevorzugt einen hellen Standort und direkte Sonneneinstrahlung für ein gesundes Wachstum.

  • piktogramme_regelmaessig-giessen.png

    Regelmässig giessen

    Standort, Wetter und Temperatur kann den Wassebedarf beeinflussen. Bei hohen Temperaturen und viel Sonneneinstrahlung kann tägliches Giessen nötig sein.

  • piktogramme_duengergabe.png

    Düngergabe

    Die Pflanze benötigt Dünger für einen optimalen Wuchs.

Produkte die dazu passen:

Dies könnte Sie auch noch interessieren