Navigation

Migros - Ein M besser

Trendsport Langlauf

Gut Ausgerüstet auf die Loipe

Langlaufen wird immer beliebter. Ob Klassisch oder Skating: In den SportXX-Filialen der Migros Luzern findet sich die richtige Ausrüstung.

Langlauf liegt im Trend, ob bei jung oder alt: Es ist gelenkschonend, preiswert und ein Ganzkörpertraining. Bevor die dazugehörige Ausrüstung angeschafft wird, muss man sich jedoch zuerst für einen der beiden Laufstile entscheiden: Klassisch oder Skating? Unterschiede zwischen diesen Techniken liegen in der Langlaufbahn sowie im Bewegungsablauf: Im Klassischen läuft man in einer festen vorgefertigten Spur im Diagonalschritt nebeneinander her. Beim Skating stösst man sich seitlich ab, ähnlich wie beim Schlittschuhlaufen. Mit der Wahl der Technik ist auch verbunden, welche Skier, Stöcke und Schuhe benötigt werden. Beim Klassischen Stil sind die Schuhe nicht so hart, damit eine gute Beweglichkeit gewährleistet ist. Die Stöcke sind kürzer, als dies beim Skating der Fall ist. Sévérine Troxler vom Marketing SportXX der Migros Luzern erklärt: «Es ist wichtig, sich beraten zu lassen, denn auch die Skihärte muss auf das eigene Gewicht abgestimmt sein.» Alle SportXX-Filialen der Migros Luzern bieten eine breite Auswahl an Langlaufequipment der Marke Fischer und Salomon an. Zusätzlich steht für den reibungslosen Schwung auf der Loipe in jeder Filiale ein Wachs-Service zur Verfügung.   

Unterwegs in der Zentralschweiz

Die Zentralschweiz verfügt über schöne Langlaufloipen: Neben den bekannten Loipen in Rothenthurm und Studen hat man beispielsweise in Engelberg die Qual der Wahl zwischen der 25 Kilometer langen Tal- und  der 8 Kilometer langen Bergstrecke. Die Nachtloipe ist jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag bis 21.00 Uhr beleuchtet. Die Loipe auf der Melchsee-Frutt erstreckt sich über 15 Kilometer und eignet sich für alle, die eine Strecke ohne Steigung und Abfahrt bevorzugen.

sponserd by

Das richtige Material gibt's bei SportXX

Dies könnte Sie auch noch interessieren