Navigation

Migros - Ein M besser

G wie guten Appetit!

G wie guten Appetit!

Die elf Zentralschweizer Migros-Restaurants haben einiges zu bieten. Ein Rundumblick zeigt es.

B wie beliebt und bekannt

Das Migros-Restaurant beitet die perfekte Alltagsverpflegung zum attraktiven Preis. Die Menüs wechseln wöchentlich, und selbstverständlich können nach Lust und Laune die Lieblingsspeisen aus allen Angeboten kombiniert werden. Am Grill gibt es das Wunsch-Fleischstück, und am Wok ein asiatisches Gericht mit individuell ausgewählten Zutaten. Vegetarier finden täglich ein spezielles Menü und donnerstags ein ganzes vegetarisches Buffet.

F wie familienfreundlich

Neben einem kindgerechten Menüangebot finden die kleinen Gäste in den meisten Migros-Restaurants tolle Wandspiele oder sogar eine Spielecke. Und auch Geburtstagspartys können gebucht werden: Für Kinder bis zehn Jahre mit bis zu zehn Freunden wird ein unvergesslicher Nachmittag organisiert. Einfach zwei Wochen im Voraus im Migros-Restaurant reservieren.

G wie guten Gewissens geniessen

Auch die Migros-Restaurants stehen mit vollem Engagement hinter den Versprechen von Generation M, dem Nachhaltigkeitsprogramm der Migros. Beispielsweise werden nur Rind-, Kalb-, Schweins- und Pouletfleisch aus der Schweiz verkauft. Der Fisch stammt aus nachhaltigem Fang (MSC) oder aus verantwortungsvoller Zucht (ASC). Und die «Max Havelaar»-Kaffeebohnen sind Bio-zertifiziert.

T wie Treue wird belohnt

Mit der Poinz-App kann man mit dem Kaffee- oder Menüpass Punkte sammeln: Für jedes Heissgetränk oder Mittagsmenü gibt es einen Punkt. Der sechste Kaffee oder das neunte Menü ist dann gratis. Zum  Punktesammeln, einfach die Poinz-App herunterladen und an der Kasse den Eröffnungscode scannen. Mehr Info auf gutscheine.poinz.ch

U wie umweltfreundlich

Für das Mittagessen unterwegs bieten die Migros-Restaurants und Take-Aways Mehrwegschalen als Alternative zum Wegwerf-Plastikbehälter. Das Depot für die Mehrwegschale beträgt 5 Franken. Sie kann in jedem Migros-Restaurant oder Take-Away zurückgebracht werden. Es ist auch möglich, das Mittagsmenü im eigenen Tupperware mitzunehmen. Auch Mehrweg-Kaffeebecher sind erhältlich. Wer gar den eigenen Becher mitbringt, profitiert beim Kaffee zum Mitnehmen ab Ende Oktober von 50 Rappen Rabatt.

Z wie Zentralschweizer Standorte

Migros-Restaurants finden Sie hier:

  • Hofmatt Kriens
  • Ladengasse Ebikon
  • Mall of Switzerland Ebikon
  • Seetal-Center Hochdorf
  • Sonnenplatz Emmenbrücke
  • Wohncenter Emmen
  • Surseepark
  • Länderpark Stans
  • Mythen Center Schwyz Ibach
  • Sarnen-Center
  • Zugerland Steinhausen

Weitere Angebote aus der Gastronomie

Dies könnte Sie auch noch interessieren