Navigation

Migros - Ein M besser

Menschen im Unterricht

Von der Matte bis zum Lötkolben

Ein Tag in der Klubschule Migros Luzern ist so abwechslungsreich wie ihr Kursangebot. Hinter jeder Tür versteckt sich ein neues Angebot. Wir haben angeklopft und die Menschen im Unterricht besucht.

ursina_marty_schmuck_1536x1152.jpg

Ursina Marty, Kurs: Schmuck-Atelier

Ursina Marty

«Der Kurs Schmuck-Atelier ist für mich der perfekte Ausgleich zum Arbeitsalltag. Mir gefällt es, etwas herzustellen, was ich später selber tragen kann. Zum Beispiel die silbernen Ohrringe, die ich trage. Zurzeit arbeite ich an einem passenden Kettchen. Das Kreative und die Arbeit mit den Händen ist für mich reinste Psychohygiene.»

 

heinz_keller_spanisch_1536x1152.jpg

Heinz Keller, Kurs: Spanisch für Anfänger

Heinz Keller

«Mich zieht es nach Spanien und Südamerika, deshalb lerne ich die Sprache. Obwohl wir alle im Kurs Anfänger sind, haben wir rasch Fortschritte gemacht. Ich kann mich bereits mit einfachen Worten vorstellen und verständigen. Ja, ich gebe es zu: Mich hat das Spanisch-Fieber gepackt.»

daisy_helfenstein_taf_1536x1152.jpg

Daisy Helfenstein, Kurs: T.A.F.-Training: Allround, Functional

Daisy Helfenstein

«Mit meinen 77 Jahren bin ich mit Abstand das ‹Ur-Omi› in unserer Gruppe, aber das macht mir nichts aus. Das Training gefällt mir. Ich habe vor drei
Jahren damit angefangen, als mein Handgelenk gebrochen war und ich einsah, dass ich etwas tun muss. Die Übungen geben mir Kraft und Beweglichkeit, die ich im Alltag brauche.»

daniela_gaal_excel_1536x1152.jpg

Daniela Gaal, Kurs: Excel Basis

Daniela Gaal

«Ich arbeite bei der Stadt Luzern, wo Excel-Kenntnisse immer wichtiger werden. Damit ich noch effizienter arbeiten kann, habe ich mich für diesen Kurs entschieden. Hier werden mir Funktionen wie Tabellenkalkulieren und Listensortieren nochmals von Grund auf erklärt. Das Erlernte kann ich im Büro direkt umsetzen.»

 

michael_leuthold_kochen_1536x1152.jpg

Michael Leuthold, Kurs: Thailändisch kochen

Michael Leuthold

«Den Kurs habe ich meiner Freundin zum Geburtstag geschenkt. Nach dem Sushi-Kurs ist das bereits der zweite Kochkurs bei der Klubschule. Ich freue mich auf die Zubereitung authentischer Thaigerichte, die wir zu Hause nachkochen können, zum Beispiel die Tom-Kha-Gai-Suppe. Es gehört dazu, dass man den Fisch selbst ausnimmt. Viele wissen heutzutage gar nicht mehr, wie das geht.»

walter_studer_klavier_1536x1152.jpg

Walter Studer, Kurs: Klavier

Walter Studer

«Am Anfgang denke ich oft: ‹Huch, das Stück werde ich ja nie können!›, doch dann bin ich immer wieder überrascht, wie schnell ich mit ein bisschen Üben vorankomme. Das Klavierspielen habe ich nach der Pensionierung für mich entdeckt. Es ist ein wunderbarer Ausgleich und hält mich geistig fit.»

 

Kontakt

Klubschule Migros Luzern 
Schweizerhofquai 1 
6004 Luzern 

Telefon: 041 418 66 66 

Dies könnte Sie auch noch interessieren