Navigation

Migros - Ein M besser

Bella Italia

Italienisches Flair an der Käsetheke

Exklusiv in der Migros Luzern erwartet Sie eine grosse Auswahl an italienischen Käsespezialitäten. Zwei Wochen lang können Sie sich durch das Sortiment probieren und Neues entdecken. Dabei hat es für jeden Geschmack das Passende: ob würzig, mild, scharf oder kräftig.

Für jeden den passenden Käse:

Der Cremige

Der Stracchino Nonno Nanni ist ein Frischkäse ohne Konservierungsstoffe, der heute noch gemäß der alten handwerklichen Käsetradition hergestellt wird. Der süßliche Geschmack und seine cremige Konsistenz ergeben sich aus der fachkundigen Auswahl der Frischmilch und lebenden Milchsäurebakterien (über 2 Milliarden pro Gramm), die unter optimalen Bedingungen gereift sind.

Serviervorschlag: Stracchino Nonno Nanni schmeckt gut allein zu frischem Brot oder begleitet von gekochtem oder rohem Gemüse. Frisch und vielseitig, er passt sich jeder Art von Rezept an.

Der Weiche

Taleggio ist ein leckerer, würziger Weichkäse in Bio-Qualität, mit weichem Teig unter der rauen rosafarbenen Rinde. Er hat einen feinen, würzigen Geschmack mit einer ganz leichten säuerlichen Ader, manchmal mit trüffelartigem Nachgeschmack.

Serviervorschlag: Man kann ihn einfach so geniessen oder ihn aber auch gut für warme Gerichte verwenden. Er wird sogar in Risotto, Pasta und Polenta eingebaut. Er hat ein hervorragendes Schmelzverhalten, man kann ihn auch für Bruschetta oder Gratins gebrauchen.

Der Natürliche

Trentingrana wird in der Region Trentino seit über 80 Jahren hergestellt. Er ist ein Hartkäse, der aus teilentrahmter und nicht erhitzter Qualitätsmilch, unter ausschliesslicher Zugabe von Lab und Salz gewonnen wird. Sein einzigartiger Geschmack entsteht durch die lange Reifezeit (mind. 22 Monate). Trentingrana ist von einer "Milch Heu" Herstellung gekennzeichnet, das heisst er wird ausschliesslich aus der Milch von Kühen hergestellt, die nur mit natürlichem Futter und GVO freien Futtermitteln ernährt werden und die es dem Trentingrana erhlauben , unter seinen Zutaten die Worte "nur Milch, Lab und Salz" ohne Konservierungsstoffe, aufzuführen.

Serviervorschlag:
Trentingrana DOP ist ein «kräftiger Italiener» und verfeinert perfekt Pasta oder Pizza. Er passt aber auch herrlich auf einen Antipasti Teller oder als Dessert Käse. 

Der Alleskönner

Wie mögen Sie's lieber? Mild und sahnig oder eher stark und kräftig? Den italienischen Halbhartkäse «Provolone» gibts in zwei verschiedenen Sorten: dolce und Settefette piccante. Also genau so, wie Sie's lieber haben.

Serviervorschlag: Der «Provolone« eignet sich ideal zur Zwischenmahlzeit im Sandwich oder einfach in Kombination mit einem feinen Stück Brot. Unbedingt ausprobieren! Zudem hat er einen idealen Schmelzcharakter und eignet sich so gut zum Überbacken.

Der Pikante

Der «Pecorino brigante» mit Peperoncino besticht durch seine pikante Note. Die Käsesorte ist nach 20 bis 25 Tagen genussreif und riecht intensiv nach Milch und ist butterweich.

Serviervorschlag: Die beiden Sorten eignen sich besonders zum Apéro oder als Hauptgericht mit Brot und Charcuterie. Oder aber geschmolzen auf geröstetem Gemüse oder Fleisch. Tipp: Den Pfeffrigen unbedingt in Kombination mit Marmelade und Honig kosten. 

Der Würzige

Der «Gorgonzola al cucchiaio» stammt aus einer traditionellen Gorgonzola-Käserei aus Norditalien. Er wurde in den letzten Jahren an grossen Lebensmittelmessen in Milano und Parma jeweils mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Durch eine spezielle Herstellungstechnik erhält er seine ausgeprägte Cremigkeit. 

Serviervorschlag: Ein Stück Weissbrot, ein paar schwarze Oliven und der Genuss ist perfekt. Aber auch zu Radicchio, Birnen, Walnüssen, in Pasta- und Gemüsesaucen oder auf der Pizza läuft der Gorgonzola zur Höchstform auf. Er eignet sich sowohl als Tafelkäse als auch zum Kochen, da er sehr gut schmilzt.

Der Traditionelle

Der "San bruzio" hat einen Geschmack nach frischer Milch und Nuancen nach frischem Heu. Zudem ist eine leicht dominante Säure mit Aromen von Joghurt, Quark, frischen Kräutern und zarten Blütennoten erkennbar. Der Käse ist von eher zarter Konsistenz und schön elfenbeinfarbig. 

Serviervorschlag: Probieren Sie diesen Käse unbedingt mit Honig, Marmelade oder karamellisierten Früchten. Er eignet sich auch gut in Kombination mit Birnen oder Feigen. Er ist vollmundig aber delikat und kann daher auch gut zu Pasta-Gerichten serviert werden. 

In diesen Filialen der Migros Luzern finden Sie die Käsespezialitäten

Hier gibt es eine grosse Auswahl an italienischen Käsespezialitäten:

  • M Cham
  • M Horw
  • M Rotkreuz
  • MM Dorfmärt Wolhusen
  • MM Hofmatt Kriens
  • MM Ladengasse Ebikon
  • MM Metalli Zug
  • MM Rigimärt Küssnacht
  • MM Sarnen-Center
  • MM Schweizerhof Luzern
  • MM Schönbühl Luzern
  • MM Seetal-Center
  • MM Sonneplatz Emmenbrücke
  • MMM Länderpark Stans
  • MMM Mall of Switzerland
  • MMM Mythen Center Schwyz
  • MMM Surseepark
  • MMM Zugerland Steinhausen

Bella Italia "Aus der Region"

Diese typisch italienischen Produkte werden auch in unserer Region hergestellt.

Mit den Bedienelementen und über die Tastatur kann das Karussell manuell bedient werden.
Depositphotos_67248559_m-2015.jpg

Käsewissen auf Migusto

Das grosse Käse-ABC

Dies könnte Sie auch noch interessieren