Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

16-9-ausderregionfuerdieregion-transparent-960x540

Regionale Zitronen-Fettuccine

Regionale UrDinkel Zitronen-Fettuccine mit Melissen

Die beliebten UrDinkel Zitronen-Fettuccine mit Melissen von Kernser Pasta wurden speziell für die Migros Luzern mit Zitronenmelisse aus der Region verfeinert.

Die Bio-Zitronenmelisse wird in den Hügeln von Grosswangen Luzern im Biobetrieb Dönihus angebaut. Auf vier Hektaren pflanzt der Familienbetrieb in erster Linie Kräuter an: So zum Beispiel Verbene, Kornblumen, Brennesseln, Apfelminze oder eben die erfrischenden Zitronenmelissen. Die Bio-Kräuter werden sehr sorgfältigt gepflegt und verarbeitet. Nur so kann die beste Qualität garantiert werden.

Die Zitronenmelissen haben es in sich: Denn die ästherischen Öle der Zitronenmelisse fördern die Gesundheit, verbessern die Bekömmlichkeit der Nahrung, intensivieren den Geschmack des Essens oder tragen als Tee zum Wohlbefinden bei. 

Rezept: UrDinkel Zitronen-Fettuccine mit Melissen an Poulet-Safran-Sauce

header-zitronen-fettucine-gekocht2


Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 400g UrDinkel Zitronen-Fettuccine mit Melissen
  • 250g Poulet-Geschnetzeltes
  • 1 Päckchen Safran-Fäden
  • 2 dl Vollrahm
  • Salz und Pfeffer
  • nach belieben: Cashewnüsse, Frühlingszwiebeln und Parmesan

 

So geht's: 

  1. Zitronen-Fettuccine 5-7 Minuten al dente kochen und abgiessen. Währenddessen: 1 EL Butter in der Pfanne erhitzen und das Poulet in einer Pfanne goldbraun braten.
  2. Fleisch kurz herausnehmen und Zwiebeln andünsten.
  3. 2dl Vollrahm mit 1 Döschen Safranfäden beigeben und aufkochen. Je nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Das Poulet nachträglich wieder in die Sauce geben.
  5. Zum Dekorieren empfehlen wir dir etwas frische Bundzwiebeln, Cashewnüsse und Parmesan. En Guete!
adr_4_4

"Aus der Region. Für die Region." Luzern

Entdecken Sie spannende regionale Produkte.