Navigation

Migros - Ein M besser

Logo_ADR_web.jpg

Spargelsaison

Selbst roh schon zart

Er ist ein Frühlingsbote und wächst nur für kurze Zeit in unserer Region: Den grünen Spargel von Jonas Boog aus Hünenberg gibt es jetzt wieder erntefrisch in der Migros Luzern. Erfahren Sie praktische Tipps und Tricks rund um die Spargel.

jonas_boog.jpg

Auf den Feldern von Jonas Boog (im Bild) beginnt jetzt die Spargelernte.

Spargel wächst an warmen Tagen 15 bis 25 Zentimeter, von Mitte/Ende April bis Mitte Juni. Für Jonas Boog vom Buuregarte in Hünenberg und seine Mitarbeitenden bedeutet das im Extremfall bis zu zwei Ernten am Tag, inklusive des Rüstens und Bündelns des schmackhaften Frühlingsgemüses. Wenn nicht am selben, dann spätestens am Tag darauf liegen die grünen Bündel in den Gestellen der Migros Luzern zum Verkauf bereit – frischer geht es nicht. Obwohl das nicht ganz stimmt: «Ich esse zwischendurch gerne einen Spargel direkt vom Feld, roh», sagt Jonas Boog. Nicht nur zur Qualitätskontrolle, sondern weil er es mag, wenn die Gemüsestange so richtig knackt und dennoch zart ist, ganz ohne Kochen. Warm isst er den Spargel trotzdem am liebsten: Und zwar als Salat mit Zwiebeln an Rapsöl und etwas Apfelbalsamico. 

Solidarität aus der Bevölkerung 

Das Wetter stimmt und auch die Solidarität in der aktuellen Coronavirus-Situation: «Wir erhalten viele Anfragen von Freiwilligen, ob wir bei der Ernte Hilfe benötigen», erzählt Jonas Boog weiter. Obwohl ihn das sehr freut und seine grünen Spargeln wie gewünscht spriessen, lautet die Antwort aber jeweils «Nein, danke». Nicht etwa, weil es bei der Ernte schwierig ist, genügend Abstand zu halten. «Ich würde den Freiwilligen gerne zusagen, doch als Ganzjahresbetrieb haben wir stets genug Leute hier und müssen höchst selten kurzfristig mehr Arbeitskräfte aufbieten.» Bei Boogs läuft also immer etwas: Sie produzieren für die Migros Luzern neben feinstem Spargel auch eine Vielzahl an Beeren, Salate oder auch Wurzelgemüse wie Topinambur. Selbstverständlich alles «Aus der Region. Für die Region.».

Tipps und Tricks mit Spargeln

Unsere Empfehlungen

Dies könnte Sie auch noch interessieren