Navigation

Migros - Ein M besser

Umami-Microgreens

Gross im Geschmack

Die Microgreens des Start-ups Umami zeichnen sich durch intensive Aromen, viele Nährstoffe und Vitamine aus. Neu gibt es sie in grösseren Filialen der Migros Luzern

microgreens-umami1.jpg

Links: Powermix, 25 g Fr. 4.90
Rechts: Vitalmix, 25 g Fr. 4.90

microgreens-umami2.jpg

Die Umami-Gründer Denis Weinberg (links) und Robin Bertschinger. Manuel Vock hat als Dritter im Bunde das Ökosystem entwickelt.

Ganz kleine Rettich-, Radiesli- und Rucolapflänzchen – das enthält der Umami-Powermix, der mit dem Vitalmix neu zum Sortiment von grösseren Zentralschweizer Migros-Filialen gehört. Die kleinen Pflänzchen werden Microgreens genannt: Es handelt sich um Kräuter und Gemüse im Entwicklungsstadium zwischen einem Keimling und einer ausgewachsenen Pflanze. Sie weisen eine viel höhere Konzentration an ätherischen Ölen, Vitaminen, Proteinen und Mineralstoffen auf als Pflanzen in ausgereifter Form. Die Microgreens überzeugen nicht nur durch ihre Geschmacksintensität,sondern auch durch ihre vielen Einsatzmöglichkeiten: So peppen sie Salate, Sandwiches, Suppen, aber auch Pasta und Risotto mit ihrem kräftigen Aroma auf.

 

Ein ausgeklügeltes Ökosystem

Speziell ist auch ihre Herkunft: Sie wachsen in der Stadt Zürich. Aus der Idee eines Restaurants, für das 50 Prozent der Lebensmittel aus Wäldern, Feldern und Seen der Umgebung kommt, hat das Startup Umami sein sogenanntes aquaponisches System entwickelt. Das ausgeklügelte Ökosystem bringt Fischzucht und Pflanzenkulturen in Einklang. Das Wasser, das für die Bewässerung der Pflanzen verwendet wird, dient gleichzeitig als Lebensraum für Fische. Fische und Pflanzen bereichern sich dabei gegenseitig: Die Fische liefern den Pflanzen Nährstoffe, die Pflanzen geben den Fischen frisches Wasser zurück. Damit der Kreislauf im Gleichgewicht bleibt, leben in der Oase auch Garnelen, Muscheln, Pilze und Insekten. Mit dem ressourcenschonenden und effizienten Kreislauf kommt Umami ohne Dünger und Chemie aus.

Weitere Angebote der Migros Luzern

adr_4_4.png

«Aus der Region. Für die Region.» Luzern

Erfahren Sie jetzt mehr über das Label «Aus der Region. Für die Region.»

Dies könnte Sie auch noch interessieren