Navigation

Migros - Ein M besser

Buntes Treiben

Hol dir den Frühling ins Haus

Nach dem kahlen Winter, sehnt man sich nach Farbe. Ein guter Grund die Wohnung mit Farbe aufzufrischen. Im Do it + Garden der Migros Luzern gibt es alles was es dazu braucht.

Wenn im Frühling die ersten Blumen spriessen und etwas Farbe in die kahle Landschaft bringen, möchte man den bunten Strauss am liebsten in die eigene Wohnung tragen. Kein Problem; bereits eine einzelne frisch gestrichene Wand bringt ein völlig neues Wohngefühl ins Haus. Die passende Farbe und kompetente Beratung finden Heimwerkerinnen im Do it + Garden der Migros. Aus einer grossen Auswahl an verschiedenen Farben und Farbtönen können Kunden den passenden auswählen. Wie Manuel Lerch, Stv. Leiter Do it + Garden im MParc Ebikon erklärt, werden auch Sonderwünsche erfüllt: „Mit unserem Farbmischservice können wir den gewünschten Farbton exakt mischen. Einfach ein Muster mitbringen, das wir mit dem Farbmisch-Scanner einlesen können.“ Mit über 1.5 Millionen verschiedenen Farbmischungen sind dem Geschmack dabei kaum Grenzen gesetzt. Für alle die auch gleich die Kommode oder den Stuhl in der gleichen Farbe haben wollen, kann den genau gleichen Farbton auch in Lackfarbe mischen lassen. Wer keine Lust hast die ganze Wohnung neu zu streichen, erzeugt auch schon mit einzelnen Wänden, Bordüren oder gestrichenen Nischen besondere Effekte. „Oder man malt sich sein eigenes Regal“, verrät Manuel Lerch und fährt fort: „dabei wird ein Teil der Wand gestrichen und über die Malfläche Regalbretter gehängt.“

 

Vorbereitung

Für eine optimale Beratung beim Farbkauf sollten folgende Fragen geklärt werden:

Welcher Raum wird gestrichen

  • Wie gross ist die Fläche (Höhe x Breite)
  • Beschaffenheit der Wand (Struktur, Tapete etc.)
  • Alter der Wand

Vor dem Malen müssen die Wände vorbereitet werden:

  • Wände auf Risse, Löcher und Unebenheiten prüfen
  • Wo notwendig, Stellen mit überstreichbarer Fugenmasse ausbessern
  • Wände gut abbürsten
  • Raum wischen, damit kein Staub auf die zu trocknende Farbe gelangt
  • Alles gut Abdecken

Damit beim Malen alles klappt:

  • Zuerst Ecken und Kanten mit Flachpinsel streichen
  • Anschliessend die Fläche mit Pinsel oder Lammfellroller auftragen
  • Für eine optimale Deckkraft die Wand zweimal streichen
  • Bei Arbeitspausen die Farben abdecken und die Werkzeuge in Plastikfolie einwickeln

 

 

Text: Eva D'Andrea

Mehr zum Thema