Navigation

Migros - Ein M besser

Kinderkulturfest

Ausflug in eine magisch-verspielte Welt

Sich austoben und schminken lassen, an Workshops teilnehmen, guter Musik und spannenden Märchen lauschen: Das alles wird am zweitägigen Kinderkulturfestival Tribschenhorn im Luzerner Seebecken zur Hauptsache.

Kulturprozent_Logo_4_3.jpg

Am Wochenende vom 26. und 27. August, jeweils von 10 bis 19 Uhr, geht das Kinderkulturfestival Tribschenhorn in die zweite Runde. Und zwar auf der Anhöhe der Tribschen-Halbinsel, die ideal mit öffentlichem Verkehr erreichbar ist (10 Minuten ab Bahnhof Luzern).

Während die Kinder sich nach dem Herumtollen an der Sirupbar stärken und die Erwachsenen das Ambiente an der Märchenbar geniessen, gibt das attraktive Programm auf den beiden Bühnen den Takt an: musikalisch etwa mit Ueli Schmezer & Remo Kessler oder erzählerisch mit Jolanda Steiner und Sue Bachmann. Auch Clown Pepe vom Circus Balloni ist mit von der Partie. Und das Beste: Dank Partnern wie dem Migros-ulturprozent ist der Eintritt für alle kostenlos.

Erklärtes Ziel des Trägervereins Kinderkulturfestival Tribschenhorn und des OKs unter Leitung von Andy Baggenstos ist es, die kleinen Besucher in ihrer magisch-verspielten Welt abzuholen und zum aktiven Mitmachen zu animieren – eine Welt, die im hektischen Alltag immer öfter zu kurz kommt.

 

Weitere Informationen finden Sie auf:

www.kinderkulturfestival.ch

Dies könnte Sie auch noch interessieren