Navigation

Migros - Ein M besser

Open Air für die Kleinen

Das Kinderkulturfestival Tribschenhorn und das Obwaldner Chinderopenair bieten Musik und Spass für die ganze Familie – mit Unterstützung des Migros-Kulturprozents.

Kinder aufgepasst: Am Wochenende vom 25. und 26. August geht es rund. Sich spielerisch austoben und schminken lassen gehört beim zweitägigen Kinderkulturfestival Tribschenhorn im Luzerner Seebecken genau so zum Programm wie die musikalischen Einlagen von Billy und Benno oder die packenden Frächdächs-Geschichten. Auf der neuen Streetart-Bühne bringen Strassenkünstler aus Argentinien, Venezuela und Italien die Kinder zum Staunen. Kostenlos von 9.30 bis 19 Uhr.

Mehr Informationen zum Kinderkulturfestival Tribschenhorn finden Sie hier

 

Ab nach Sarnen!

Auf dem Sarner Landenberg geben am Sonntag, 26. August, Andrew Bond und Christian Schenker den Takt an: Am Obwaldner Chinderopenair sind die Lieder, die sonst aus dem CD-Player im Kinderzimmer ertönen, für einmal live mitzuerleben (ab 10.30 Uhr). Um Breakbeats und Tanzmusik dreht sich alles beim Auftritt der Breakdance-Crew «No Half Stepping». Dank Partnern wie dem Hauptsponsor Sarnen-Center sind die Preise familienfreundlich. Beide Anlässe werden vom Kulturprozent der Migros Luzern unterstützt. Sie sind gut mit dem ÖV erreichbar. 

Mehr Informationen zum Obwaldner Chinderopenair finden Sie hier

Dies könnte Sie auch noch interessieren