Navigation

Migros - Ein M besser

Singend um die Welt

Am Sonntag, 11. Dezember findet auf dem Kornmarkt in der Luzerner Altstadt das Adventssingen der Migros Luzern statt. Die Bevölkerung ist herzlich zum gemeinsamen Singen eingeladen.

Viele Sprachen – eine Stimme: Das Motto des «Chor der Nationen» passt zum Adventssingen des Migros-Kulturprozent. Dieses lädt auch dieses Jahr wieder zum gemeinsamen Singen ein. Am Sonntag, 11. Dezember eröffnet der Samichlaus-Einzug das Adventssingen auf dem Kornmarkt in der Luzerner Altstadt. Zusammen mit dem Chor der Nationen Luzern singen die Besucher besinnliche Weihnachtslieder. Für etwas multikulturellen Schwung sorgen die internationalen Adventslieder, welche der Chor zum Besten gibt. Zum Ausklang verteilt das Migros-Kulturprozent Tee und Guetzli.

 

Chor für alle

Was vor zehn Jahren als Integrationsprojekt startete, ist heute ein fester Bestandteil der Schweizer Chorszene. Der Chor der Nationen ist in vier Schweizer Städten ein Brennpunkt des erfolgreichen gemeinsamen Singens. Allein in Luzern treffen sich rund 100 engagierte Sängerinnen und Sänger aus mehr als 25 Nationen wöchentlich zu den Proben. Dabei spielt Herkunft, Sprache oder Religion keine Rolle, der Austausch findet über die Musik statt. Bewundernswert ist dabei der Wille der Sängerinnen und Sänger, die schwierigen Texte in den fremden Sprachen zu erlernen. So ertönen an den Konzerten neben Schweizer Volksliedern auch solche aus Taiwan, Lateinamerika, Russland usw. Das Migros-Kulturprozent gratuliert dem Chor der Nationen zum 10-jährigen Jubiläum und freut sich auf ein besinnliches Adventssingen.


23. Luzerner Adventssingen in der Alstadt am Sonntag, 11. Dezember 2016

  • ab 17.00 Uhr Samichlauseinzug
  • 17.30 Uhr offenes Singen mit dem Chor der Nationen Luzern Zum Ausklang verteilt das Migros-Kulturprozent Tee und Guetzli 

Noch mehr Weihnachten

Mit den Bedienelementen und über die Tastatur kann das Karussell manuell bedient werden.