Navigation

Migros - Ein M besser

Zentralschweizer Förderpreis

Stars von Morgen

Das Luki*ju Theater Luzern und der Kulturraum Turbine Brunnen erhalten dank des Zentralschweizer Förderpreises des Migros-Kulturprozents finanzielle Unterstützung.

Ein neuer Treffpunkt mit offenen Werkstätten, Café, Workshops und kulturellen Anlässen bietet die Turbine in Brunnen ab Herbst. Der Ort soll Menschen anregen, zu gestalten und Ideen zu verwirklichen. Ein wesentlicher Teil bildet die offene Werkstatt mit Bereichen wie Holz, Textil, Elektronik oder digitalen Fertigungstechniken. Werkstattbetreuende sorgen für Unterstützung. Dazu gibt es Kurse und Vermittlungsangebote die einen Zugang zu Kunst, Design und Technik schaffen. Die Turbine ist ein generationenübergreifendes und gemeinnütziges Projekt. Der Förderpreis
leistet mit 30000 Franken Starthilfe für dieses Projekt.

 

Zweiter Sieger

Dagegen ist das «luki*ju theater luzern», als zweites ausgezeichnetes Projekt, eine etablierte Institution in der Zentralschweizer Theaterszene. Seit 35 Jahren ist es dem Verein ein Anliegen, möglichst ein breites Publikum zu erreichen. Er zeigt seine Stücke in Dörfern und Schulhäusern. Mit der finanziellen Unterstützung von 20 000 Franken des Förderpreises kann u.a. die Jubiläumsproduktion «GAIA – der lebende Planet» umgesetzt und veraltete Infrastruktur erneuert werden. Die Show wird ab 2018 in der Deutschschweiz zu sehen sein. Dabei können sich die Besucher aktiv beteiligen.

 

Erfahren Sie mehr zu den beiden Projekten:

Turbine Brunnen

luki* lu theater luzern

Günstiger ins Luzerner Theater

Genossenschafter der Migros Luzern profitieren dank dem Migros-Kulturprozent von Vergünstigungen im Luzerner Theater.

Dies könnte Sie auch noch interessieren