Navigation

Migros - Ein M besser

Rüüdigi Fasnacht

Volle Fahrt in Richtung Fasnacht

Spontan und ausgelassen ist gut, ein gewisses Mass an Vorbereitung noch besser. Das gilt auch für die fünfte Jahreszeit – wenn der Alltag kopf- und die Fasnacht vor der Tür steht.

Die eingefleischten Fasnächtler haben lange vor der Luzerner «Tagwach» viele Arbeitsstunden in ihre Grinde und sonstigen Maskeraden gesteckt. Wem das passende Kostüm oder sogar noch die Idee dafür fehlt, findet in den grösseren Filialen der Migros Luzern mit Fasnachtsartikeln für Babys, Kleinkinder, Jugendliche oder Erwachsene das Richtige – von Ganzkörperkostümen und verschiedenen Hüten über Make-up, Perücken, farbige Haarsprays bis hin zu Masken, Schwertern und vielen weiteren Accessoires. Inspiration und Materialien für spontane Fasnachtsideen findet man zudem im Do it + Garden Migros.

 

Mit vollem Bauch an die Fasnacht

Auch während der ausgelassenen sechs Tage, vom frühmorgendlichen Urknall am Schmutzigen Donnerstag (8. Februar) bis Güdisdienstag (13. Februar), hat die die Migros Luzern den Fasnächtlern etwas zu bieten, etwa im Migros-Daily im Bahnhof Luzern mit einem «Katerzmorge», einer heissen Tasse Kaffee oder Konfettinachschub aus der Migros-Filiale im Untergeschoss (ausserordentliche Migros Öffnungszeiten im Bahnhof Luzern: SchmuDo: 4–22 Uhr; 12. Februar: 5–22 Uhr). Für eine Stärkung zwischendurch bietet auch der Take-away der Migros Schweizerhof in der Altstadt so einiges (SchmuDo: 6–18.30 Uhr).

 

«Schränzer» und Schminker

Doch Achtung: Fasnacht wird in der ganzen Zentralschweiz gefeiert, nicht nur in der Stadt Luzern. Auch im Seetal-Center Hochdorf (8. bis 12. Februar), im Länderpark Stans (8. bis 13. Februar), im Surseepark I und III (9./10. Februar, jeweils ab Mittag) und auf dem Vorplatz des Sarnen-Centers (10. Februar, 13–17 Uhr, mit Gratis-Kinderschminken) «schränzen» die Guggen, was das Zeug hält. Schminkprofis verwandeln die Kinder im Handumdrehen in Schmetterlinge, Delfine oder Tiger (kostenlos) und stehen ebenfalls im Urnertor Bürglen (8./12. Februar, jeweils 9–13 Uhr), im Länderpark Stans (8. bis 13. Februar) und im Seetalcenter Hochdorf (10. Februar) im Einsatz.

Noch nichts vorbereitet? Kein Problem!

Der Schmutzige Donnerstag steht vor der Tür und spätestens jetzt heisst es auch für alle Kurzfristigen unter uns: Ideen sammeln und vorbereiten! Wir haben Ihnen nützliche Last-Minute-Produkte, damit Sie die rüüdigen Fasnachtstage gut ausgerüstet überstehen.

Fahren Sie jetzt mit dem Cursor über das Bild und gelangen Sie via Mausklick direkt in den Online-Shop.



Noch mehr Fasnacht

Mit den Bedienelementen und über die Tastatur kann das Karussell manuell bedient werden.

Dies könnte Sie auch noch interessieren