Navigation

Migros - Ein M besser

Mit der Migros an die Fasnacht

Die Migros Luzern sorgt nicht nur für die stärkende Zwischenverpflegung an der Fasnacht, sondern auch für jede Menge Inspiration! Das beweisen die Teilnehmenden unsere Fotowettbewerbs, die mit besonders kreativen Sujets überzeugt haben:

...

Saras Fasnachtstipps

«Es gibt kein schlechtes Wetter»

Sara Schmidlin, Produktmanagerin Schnittblumen am Hauptsitz der Migros Luzern, ist seit 25 Jahren leidenschaftliche Fasnächtlerin. «Die Kameradschaft, das Musikmachen, die Stimmung, das alles hat mich schon von klein auf fasziniert», sagt sie. Als Tambourmajorin bei der «Gluggsi Musig Äbike» ist sie jedes Jahr im bunten Treiben in Ebikon und der Stadt Luzern unterwegs. Den Migros-Magazin-Leserinnen und -Lesern verrät sie, welche Helfer und kulinarischen Spezialitäten sie durch die fünfte Jahreszeit begleiten.

Sara, was sollte man an der Fasnacht immer dabeihaben

Taschentücher, Lippenpomade, «Füechttüechli» und ein kleines Zahnputzset gehören dazu. Damit ist man für alle Eventualitäten gerüstet und kann sich zwischendurch frisch machen; sehr praktisch, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist.

Welche warme Stärkung empfiehlst du?

Wienerli oder die speziellen Luzerner Bockwürstli. Sie sind entfernt verwandt mit der Münchner Weisswurst, nur etwas würziger. Dazu Senf und etwas Brot, das gibt wieder genügend Energie.

Und bei welchem Fasnachtsgebäck kannst du nicht Nein sagen?

Eigentlich versuche ich ja, mich auch in dieser Zeit ausgewogen zu ernähren … ( lacht). Aber es ist schon so: Bei knusprigen Fasnachtschüechli werde ich schwach.

Wie rüstet man sich gegen Wind und Wetter?

Das Sprichwort stimmt: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleider. Eine gute Ausrüstung ist auf jeden Fall wichtig. Dazu gehören für mich Wärmesohlen, Regenpelerine und Thermo-Unterwäsche.

Hast du einen Lieblingsort, den du den Leserinnen und Lesern empfiehlst?

Die Rathaustreppe. Denn dort haben die Guggenmusiken regelmässig ihre Auftritte. Und natürlich die ganze Altstadt in Luzern, wo immer und überall etwas los ist.

Entdecken Sie Saras Produktetipps in Ihrer Migros-Filiale.

Noch mehr Fasnacht

Mit den Bedienelementen und über die Tastatur kann das Karussell manuell bedient werden.

Dies könnte Sie auch noch interessieren