Navigation

Migros - Ein M besser

Sonnige Wohlfühloase

5 Schritte zu einem idyllischen Balkon

Die Temperaturen steigen langsam an, das Vogelgezwitscher aus dem Garten nimmt zu und die Lust seine Freizeit draussen zu verbringen ist enorm. „Am liebsten draussen“ mit dem höchstmöglichen Komfort: Wir zeigen Ihnen in 5 Schritten, wie Sie Ihren Balkon zur Wohlfühloase für sonnige Tage und laue Nächte machen.

1. Vorarbeit: Entrümpeln und Putzen

Sie wollen etwas nicht in Ihrer Wohnung? Dann gehört es bestimmt auch nicht auf Ihren Balkon. Er darf nicht zur „Gerümpelkammer“ verkommen. Entsorgen Sie alles, was Sie auch während der letzten Gartensaison nicht gebraucht haben und befreien Sie Ihren Aussenbereich von Altlasten. So schaffen Sie Platz für Neues und sparen zukünftig Zeit beim Putzen, denn weniger Gerümpel bedeutet auch weniger Verschieben und Wegräumen. Sollten Sie sich trotzdem nicht von alten Lieblingsstücken trennen können, verstauen Sie sie in Aufbewahrungsboxen in Ihren Keller. 

2. Die richtige Bodenpflege

Als nächstes sollte der Balkonboden gründlich gesäubert werden. Tipp: Mit einem Hochdruckreiniger lassen sich wahre Wunder bewirken. Aber aufgepasst: Bei Holzböden sollte der Hochdruckreiniger nicht verwendet werden. Je nach Bodenart bedarf es nämlich einer spezifischen Pflege. Erkundigen Sie sich direkt beim spezialisierten Verkaufsberater in Ihrem Do it + Garden Migros.

Nachdem der Boden gereinigt wurde, können Sie auch diesen verschönern. Mit stilvoller Betonfarbe hauchen Sie dem Balkonboden neues Leben ein. Oder wie wäre es mit einem ganz neuen Belag? Durch das Verlegen von Balkonplatten oder Kunstrasen wird Ihr Balkon zur Augenweide. Entdecken Sie in der Videoanleitung, wie es geht. 

30_Bodenplatten.jpg

DIY: Videoanleitung

Balkonplatten und Kunstrasen verlegen.

3. Bringen Sie Ihre Gartenmöbel stilvoll auf Vordermann!

Bestehende Möbel müssen nicht zwingend ersetzt werden. Reinigen und pflegen Sie die Möbel je nach Material mit den passenden Mitteln und entsprechenden Tipps und Tricks, damit sie wieder wie neu aussehen.

Noch nicht zufrieden? Setzen Sie farbliche Akzente: Alte Möbel können ganz einfach frisch bemalt und anschliessend lackiert werden. Hier gilt jedoch: weniger ist mehr. Setzen Sie lieber gezielt Akzente, dafür werden diese garantiert zum Hingucker. Verschiedene Farben können Sie natürlich auch mit Blumen/Pflanzen gelungen in Szene setzen. 

Ab und an sollten Sie sich jedoch auch etwas gönnen und Ihre persönliche Wohlfühloase mit neuen Möbeln aufpeppen. Mit nur wenigen Möbeln zaubern Sie auf Ihrem Balkon einen idyllischen Frühstücksplatz für Ihren Schatz, eine trendige Minibar für Ihre Party oder eine gemütliche Leseecke für Ihre persönliche Auszeit. Lassen Sie sich vom digitalen Gartenmöbel-Berater unterstützen und entdecken Sie das gesamte Gartenmöbelsortiment von Do it + Garden Migros. Sie möchten Probesitzen und suchen nach Inspiration? Kein Problem: Besuchen Sie die grosse Gartenmöbelausstellung im MParc Ebikon, welche im 2. OG das gesamte Sortiment präsentiert. Übrigens: auch alle anderen Do it + Garden-Filialen der Migros Luzern verfügen über ein vielseitiges Gartenmöbel-Sortiment. Viel Spass beim Stöbern.

4. Jetzt wird es bunt: Beete die verzaubern!

Mit den richtigen Blumen und Pflanzen ist das Sommergefühl fast komplett. Lila schimmernde Hortensien, rosa leuchtende Geranien oder rot strahlende Dipladenien – nicht nur die Vielfalt an Blumen bei Do it + Garden Migros ist gross, sondern auch Ihre anschliessende persönliche Freude auf Ihrem Balkon. Sie haben nur wenig Platz? Dann sind Kistchen die ideale Lösung. Wenn Sie die Kistchen nach aussen hängen lassen, wirkt der Balkon nochmals etwas grösser und Sie können sich trotzdem am zarten Duft und der farbigen Schönheit erfreuen. Oder wie wäre es mit einem selbstgemachten vertikalen Garten? Lassen Sie sich von unserer kreativen DIY-Bastelanleitung inspirieren und probieren Sie es selbst aus.

Urban Farming liegt im Trend! Warum also nicht einmal vom Standardbalkon abweichen und das Schöne mit dem Leckeren verbinden? Kräuter, Früchte oder Gemüse benötigen einerseits nicht viel Platz, andererseits können Sie Ihre Gerichte in der Küche damit einfach aufpeppen und Ihre Gäste verwöhnen. Selbstgemachtes schmeckt schliesslich immer am besten! Und wenn Sie noch etwas mehr Platz auf Ihrem Balkon haben, empfehlen wir Ihnen ein kleines Orangen- oder Olivenbäumchen oder eine schöne Palme.  Hier geht es direkt zu den Hochbeet-Ratgebern.

5. Nur Mut zur Dekoration!

Gartenfiguren aus Ton sind sowohl bei Blumenbeeten gern gesehen, als auch trendige Accessoires für Ihre individuelle Wohlfühloase. Die Gartenfiguren eignen sich ebenfalls als DIY-Projekt: einfach bemalen, lackieren und anschliessend im Garten platzieren. So verleihen Sie Ihrem Balkon einen weiteren persönlichen Touch. Wichtig: Erlaubt ist, was Ihnen gefällt! Mit gemusterten Kissen und flauschigen Decken von Micasa verleihen Sie Ihrem Balkon eine heimelige Ausstrahlung. Mehr Privatsphäre gefällig? Dann haben wir für Sie schöne Aussichten ohne Einsicht. Profitieren Sie bis am 8. Mai von 25% auf das gesamte Sichtschutzsortiment.

Verzichten Sie auf Plastikbecher und Campinggeschirr. Denn Limonade schmeckt eindeutig besser aus einem Glas und Apéro-Häppchen sind schmackhafter auf einem Teller. Es sind kleine Dinge, die einen Hauch Luxus und Komfort  ins Alltagsleben auf Ihren Balkon bringen.

 

Ein wichtiger Tipp für lange Nächte:

Haben Sie eine Outdoor-Beleuchtung? Ohne Licht wird es doch schneller dunkel als es einem lieb ist. Hell leuchtende Laternen, bunte Lichterketten, trendige Windlichter, dekorative Tischleuchten und viele andere Lichtquellen können den Abend angenehm lang werden lassen. Achten Sie beim Kauf auf die Outdoor-Verwendung und nicht vergessen, Kerzen auszupusten, bevor Sie die romantische Stimmung mit in die Wohnung nehmen.

Mehr zum Thema Gartenzauber

Mit den Bedienelementen und über die Tastatur kann das Karussell manuell bedient werden.

Dies könnte Sie auch noch interessieren