Navigation

Migros - Ein M besser

Süsse Fruchtbombe

In 7 Schritten zur eigenen Zwetschgenkonfi

Die süßen lila Früchtchen haben Saison! Deshalb wird es allerhöchste Zeit sich einen leckeren Vorrat schweizerischer Zwetschgenkonfi anzulegen. Es ist wirklich keine Kunst!

Gelierf-auml-higkeit_Fr-uuml-chte.jpg0

Das 2:1 Verfahren ist die Faustregel für die Konfitürenherstellung, jedoch können Sie dies nach Belieben variieren. Gewisse Leute mögen es lieber süsser, andere bevorzugen die aromatische Dominanz der Früchte. Wichtig ist, dass Sie die Früchte immer in ihrer Hochsainson verarbeiten - die Konfitüre wird dann am besten schmecken. 

 

Das brauchen Sie zum Zubereiten:

  • Großer Topf
  • Schaumlöffel
  • Holzlöffel zum Umrühren
  • Gläser mit Deckel

 

Rezept für Zwetschgenkonfi (6 kleine Gläser)

  • 1 kg Zwetschgen
  • 500 g Zucker (Tipp für Gesundheitsbewusste: Es funktioniert auch mit 300g Zucker)
  • 2 TL Zitronensaft

 

Hier geht's zur Anleitung

Folgende Produkte können Sie verwenden

Dies könnte Sie auch noch interessieren