Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

80_Jahre_Migros_Luzern_Logo_mit

Eine verlässliche Partnerin mit grossem Herzen für den Schwingsport.

Joel Wicki, Spitzenschwinger, Sörenberg, und Botschafter der Migros Luzern, LU

Für starke «Schwünge» und Nachwuchstalente in der Zentralschweiz

Vom Innerschweizer Nachwuchsschwingertag, dem Schwinger-Schnuppertag für Kinder über Engagements bei kantonalen und Verbands- und Bergschwingfesten: Die Migros schwingt auch in der Zentralschweiz mit. Weil ihr der Schwingsport am Herzen liegt. 

Tradition und Brauchtum, Respekt und Fairness: Diese Werte, die dem Schwingsport eigen sind, werden auch von der Migros gepflegt und gefördert. Dies insbesondere auch in der Zentralschweiz, die als «Hochburg» des Traditionssportes gilt. 

So engagiert sich die Migros Luzern  seit Jahren bei Schwingfesten in allen sechs Kantonen. Mit Unterstützungsbeiträgen für Hunderte kleine lokale Anlässe bis hin zu den grossen kantonalen Schwingfesten, als Partnerin beim Innerschweizerischen Schwing- und Älplerfest, beim Bergschwingfest auf der Rigi oder am Eidgenössischen 2019 in Zug. 

Auch während der Coronakrise hält die Migros Luzern an ihren langjährigen Partnerschaften fest, unterstützt den Schwingsport und die regionalen Organisationskomitees nach Kräften und sucht mit ihnen tragfähige Lösungen, damit die Schwingfeste, die zugleich auch Volksfeste sind, in der Zentralschweiz baldmöglichst wieder stattfinden können. 

Grosse Motivation für den Nachwuchs

Nebst Anlässen für die breite Bevölkerung sind die Schwingfeste ein zentrales Element der Nachwuchsförderung: An ihnen messen sich auch die jungen Sportlerinnen und Sportler.

Der Kontakt mit Vorbildern wie dem erfolgreichen Joel Wicki, Spitzenschwinger aus Sörenberg, ist zudem eine grosse Motivation für den Nachwuchs. Dem Gewinner von 44 eidgenössischen Kränzen ist die Nachwuchsförderung ein grosses Anliegen. In der Rolle als Migros-Luzern-Botschafter sucht er deshalb gezielt Kontakt mit Buben und Mädchen: Sei es als Gasttrainer im lokalen Schwingklub, beim Dabeisein am Innerschweizer Nachwuchsschwingertag oder als Gesprächspartner und «Joel Wicki zum Anfassen» an verschiedenen weiteren Migros-Events.