Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

«Wir zahlen faire Löhne»

Frauen und Männer erhalten in der Migros Luzern den gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit: Wofür sich die Migros schon seit Jahren einsetzt, hat die gesetzlich geforderte Lohngleichheitsanalyse jetzt bestätigt.

we-pay-fair.png

Die in der Bundesverfassung und dem Gleichstellungsgesetz verankerte Lohngleichheit verlangt gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit, und zwar unabhängig vom Geschlecht. Um diesem Anliegen Nachdruck zu verleihen, ist am 1. Juli 2020 das revidierte Gleichstellungsgesetz in Kraft getreten. Unternehmen wie die Migros Luzern mit mehr als 100 Mitarbeitenden sind dazu verpflichtet, eine Lohngleichheitsanalyse durchzuführen und diese durch eine zugelassene Revisionsstelle zu prüfen.

Seit Jahrzehnten gelebte Werte
Bereits Ende Sommer 2020 wurde die geforderte Lohngleichheitsanalyse durch das Competence Centre for Diversity & Inclusion der Universität St. Gallen (CCDI) mit dem Standard-Analyse-Instrument des Bundes, «Logib», durchgeführt. Die positiven Ergebnisse hat eine zertifizierte Revisionsstelle Mitte März 2021 bestätigt und die Migros Luzern vom CCDI mit dem Gütesiegel «we pay fair» ausgezeichnet. Reto Kron, Leiter Human Resources: «Die Migros Luzern hat das Prinzip ‹gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit› seit über 20 Jahren fest in ihren Werten verankert. Das Ergebnis der zertifizierten Lohngleichheitsanalyse zeigt, dass diesem Grundsatz sorgfältig nachgelebt wird.» Abgesehen von der gesetzlich geforderten Gleichstellung verfolgt die Migros seit vielen Jahren den Grundsatz «Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit». Auf der Basis entsprechender Instrumente wie Funktionsraster oder -Umschreibungen werden Löhne aufgrund der Funktion, Erfahrung und Leistung festgelegt – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe oder anderen diskriminierenden Persönlichkeitsmerkmalen. Auch die rund 50 weiteren Unternehmen der Migros-Gruppe werden ihre Lohngleichheitsanalysen bis spätestens im Juni 2021 durchgeführt haben. Selbstverständlich nehmen die Migros Luzern und die Unternehmen der Migros- Gruppe weiterhin ihre soziale Verantwortung wahr, indem sie sich kontinuierlich für die Lohngleichheit in ihren Unternehmen einsetzen werden.

Friendly-workplace-4-3.jpg

Ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement

Wir betreiben ein proaktives und nachhaltiges betriebliches Gesundheitsmanagement und setzten uns für das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden ein. So garantieren wir einen gesunden und sicheren Arbeitsplatz. Dafür wurden wir mit dem Qualitätssiegel «Friendly Work Space» der Gesundheitsförderung Schweiz ausgezeichnet.

Mehr zur Genossenschaft Migros Luzern

Buehnenteaser_2160x1250_Startseite.jpg

80 Jahre Migros Luzern

wasserstoff-lkw-ohne-kennzeichen.jpg

Die Migros Luzern fährt auf Wasserstoff ab

Unternehmen_Hauptbild2_16_6.jpg

Arbeiten bei der Migros Luzern

solarenergie-gmlu.jpg

Wir setzen auf Sonnenergie!