Navigation

Migros - Ein M besser

Umbau Migros Rorschach Promenade

Vom 10. Februar bis 31. März 2014 wurde die Migros Rorschach Promenade renoviert. Ziel war eine optimale Nutzung der Ladenfläche.

Umbau Migros Rorschach Promenade

Rorschach Promenade präsentiert sich in neuem Glanz

8. April 2014: Migros Rorschach Promenade wiedereröffnet

Seit einer Woche steht der frisch renovierte Migros-Supermarkt an der Promenadenstrasse 83 in Rorschach seiner Kundschaft wieder zur Verfügung. Der Innenausbau des Supermarkts wurde vollständig erneuert. Gleiches gilt für die Haustechnik: Die energieeffizienten Anlagen erlauben ab sofort einen sparsameren Betrieb der Filiale. Der Umbau macht eine optimale Nutzung der vergleichsweise kleinen Verkaufsfläche an diesem Standort möglich.

3. März 2014: Umbauverlauf ohne Zwischenfälle

Die Arbeiten im Umbauprojekt Migros Rorschach Promenade schreiten planmässig voran. Die Abbrucharbeiten konnten noch Ende Februar abgeschlossen werden. Die Schaufensterfront und damit der neue Zugang zum Supermarkt sind ebenfalls gesetzt. Auch die Plattenarbeiten in der Verkaufsfläche sind fertig.

Der nächste Schritt besteht in der Installation der Haustechnik und der Montage von Kühl- und Tiefkühlzellen.

Das Projekt

Für ihre Kundinnen und Kunden erneuert die Migros Ostschweiz ihren Supermarkt an der Promenadenstrasse 83 in Rorschach und investiert dabei rund 1,3 Millionen Franken. In der von Egon Hinrichs geleiteten Filiale, die ihren Betrieb im November 1958 aufgenommen hatte, waren vor elf Jahren letztmals Renovationsarbeiten ausgeführt worden.

Im Zug der bevorstehenden Arbeiten wird der Innenausbau des Supermarkts erneuert und das Erscheinungsbild den aktuellen Vorgaben angepasst. Auch die Haustechnik wird auf den neuesten Stand gebracht. Effiziente Kühlmöbel erlauben es der Migros künftig, bedeutende Mengen Energie zu sparen. Gleiches gilt für die Beleuchtung: Neu werden durchwegs LED-Lampen verwendet, die sich durch geringen Stromverbrauch und lange Lebensdauer auszeichnen. Schliesslich wird im Rahmen der Umbauarbeiten auch der Eingang zum Supermarkt versetzt, wodurch sich die Ladenfläche noch besser nutzen lässt,

Die Vorarbeiten im Aussenbereich der Filiale beginnen am Montag, 3. Februar 2014. Am Samstag, 8. Februar, ist die bestehende Migros-Filiale letztmals geöffnet. Die Schliessung erfolgt mittags um 12.00 Uhr. Am darauffolgenden Montag, 10. Februar, starten die eigentlichen Bauarbeiten. Ab Dienstag, 1. April 2014, ist der renovierte Supermarkt wieder geöffnet. Von Donnerstag bis Samstag, 3. bis 5. April kommen Kundinnen und Kunden in den Genuss attraktiver Eröffnungsangebote.

Während der Umbauphase bietet sich der Migros-Kundschaft in Rorschach und Umgebung die Möglichkeit, auf den Supermarkt am Trischliplatz auszuweichen. Die Verantwortlichen entschuldigen sich bei den Kundinnen und Kunden wie auch bei den Anwohnerinnen und Anwohnern für allfällige Unannehmlichkeiten und danken fürs Verständnis.

Mehr zum Thema