Navigation

Migros - Ein M besser

Neubau MFIT WIN4 Winterthur

Die Migros Ostschweiz eröffnet am 1. November 2018 im Campus WIN4 ihr zweites MFIT Trainingszentrum in Winterthur.

MFIT-WIN4-web.jpg

18. August 2018: Die Arena ist eröffnet

Mit einer grossen Einweihungsfeier und einem Tag der offenen Tür wurde die WIN4-Arena am 17. und 18. August eröffnet. Derweil schreiten die Innenausbauarbeiten im Campus nebenan voran. Das MFIT WIN4 wird vom 1. bis 3. November mit Tagen der offenen Tür eröffnet.

28. Mai 2018: MFIT zieht in den Campus WIN 4 ein

Mit dem Projekt WIN4 entstehen auf dem Deutweg-Areal in Winterthur zurzeit professionelle Strukturen für den Leistungs- und Breitensport und ein Treffpunkt für Sport, Gesundheit und Gesellschaft. Im Zentrum des Projekts steht die grosse Arena, in der künftig der Handballverein Pfadi Winterthur und der Unihockeyverein HC Rychenberg Winterthur ihre Trainings und Heimspiele austragen werden. Zudem entsteht das erste nationale Leistungszentrum für Unihockey. Direkt neben der Arena ist der Campus in Bau, in welchen die Migros Ostschweiz mit einem MFIT Trainingszentrum einziehen wird. Sie hat mit der WIN4 AG kürzlich einen entsprechenden Mietvertrag unterzeichnet. „Der sehr sportfreundliche Standort ist für uns spannend, und wir sind überzeugt, dass wir Synergien mit dem Sportbetrieb sowie dem ebenfalls neu entstehenden Gesundheitszentrum von Medbase und dem Kantonsspital Winterthur nutzen können“, sagt Vinzenz Voser, Leiter MFIT der Migros Ostschweiz. 

MFIT wird im ersten und zweiten Obergeschoss des Campus auf rund 1400 Quadratmetern ein modernes Angebot für Kraft- und Herzkreislauftraining, Gruppenkurse und Fitness-Checks einrichten. Ergänzt wird das Angebot durch einen Wellness-Bereich mit Sauna, Dampfbad und Aussenterrasse. Alle diese Angebote sind im Jahresabo ebenso inbegriffen wie der kostenlose Kinderhort.

Mehr zum Thema