Navigation

Migros - Ein M besser

Personalpolitik

1. Einführung

An der Direktionssitzung vom 31. März 2014 hat die Direktion der Genossenschaft Migros Wallis (nachstehend Migros Wallis) die vorliegende Personalpolitik der Migros Wallis angenommen. Die Verwendung des Pronomens «wir» ist gewollt und bezieht alle Direktionsmitglieder mit ein.

Die Bedürfnisse/Erwartungen der Mitarbeitenden, sowie die Werte, Ziele und das Umfeld der Migros Wallis haben unserer Reflexionen bei der Ausarbeitung unserer Personalpolitik beeinflusst. Letztere stimmt überein mit unserer Vision, unserem Unternehmensleitbild und der Strategie 2011-2015, welche von der Verwaltung und der Direktion 2010 verabschiedet worden ist. Und aus den erwähnten Gründen wird sich die Personalpolitik auch künftig weiterentwickeln.

Das vorliegende Dokument ist Sinnträger, denn wir wollen, dass unsere Mitarbeitenden wissen, wie wichtig sie als einer der Schlüsselfaktoren für den Erfolg unseres Unternehmens sind!
Wir möchten auch, dass unsere Personalpolitik ein nützliches und leistungsstarkes Instrument ist, um das Humankapital unserer Firma in einheitlichem Sinne zu verwalten. Damit wird auch unsere Unternehmenskultur gestärkt und nachhaltig gesichert. Aus diesem Grund enthält unsere Personalpolitik die Grundzüge des Human Resources Managements (HRM).