Navigation

Migros - Ein M besser

Ein Label feiert Geburtstag

Die Migros Zürich verkauft seit zehn Jahren Produkte mit dem Label „Aus der Region. Für die Region“ und unterstützt so die regionale Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion.

news-adr-jubi-eymann.jpg

Familie Schurter-Eymann produziert seit Beginn für das Label „Aus der Region. Für die Region.“ Kürbisse.

 

Seit einer Dekade fördert die Migros Zürich mit dem Label „Aus der Region. Für die Region.“ regionale Produzenten. Mit diesem Engagement leistet die Genossenschaft einen wichtigen Beitrag für eine stark verankerte und vitale regionale Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion. Über das gesamte Genossenschaftsgebiet sind rund 90 regionale Lieferanten verteilt. Der nördlichste Produzent ist Gemüselieferant Rathgeb mit Sitz in Unterstammheim. Im Gegensatz dazu befindet sich die Imkerei Knobel als südlichste Produktionsstätte in Schwändi im Kanton Glarus. So vielseitig die Produzenten sind, so breit ist das Sortiment. Die rund 890 regionalen Produkte umfassen alles, was das Herz begehrt. Egal ab Christbaum, Joghurt, Currykraut, Chäswürstli oder Bärlauch Tagliatelle – alles wird regional hergestellt.

Auch in Zukunft wird sich die Migros Zürich tatkräftig für die Unterstützung regionaler Produzenten einsetzen und das Sortiment erweitern. Zur Feier des Jubiläums gibt es im Migros Magazin spannende Porträts  von ausgewählten regionalen Betrieben und Produkten. Bleiben Sie dran – oder besser „regional“.

 

Website: www.aus-der-region.migros.ch