Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

Weihnächtlicher Fleischgenuss

Bald ist Weihnachten und Fondue Chinoise oder ein feiner Festtags-Braten haben Hochsaison. An der bedienten Fleischtheke der Migros Zürich werden alle Wünsche erfüllt.

chefmetzger

Patrick Grau, Chefmetzger in der Migros Kreuzplatz, bereitet für eine Kundenbestellung ein Kalbsrack vor.

Weihnachten und Silvester müssen in diesem Jahr im etwas kleineren Rahmen gefeiert werden. Trotzdem soll die feierliche Stimmung nicht zu kurz kommen und damit es richtig festlich wird, gehört ein feines Essen auf den Tisch. Die Metzgereien der Migros Zürich bereiten sich jetzt schon auf den Ansturm auf die Fleischtheken vor. «Fondue Chinoise, Bourguignonne oder Tischgrill aus frischem Schweizer Fleisch sind nach wie vor die Leibspeisen an Feiertagen», berichtet Patrick Grau, Chefmetzger in der Migros Kreuzplatz. Jedoch können auch Spezialwünsche in den Filialen mit bedienter Metzgerei erfüllt werden: «Zum Beispiel schneiden wir auf Bestellung das Fleisch dicker oder verpacken es in gewünschte Portionen. Oder wir empfehlen auch mal ein aussergewöhnliches Stück Fleisch, wie zum Beispiel ein Dry Aged Beef Steak».

Online bestellen – in der Filiale abholen
Kundinnen und Kunden können ihr Fleisch für das Fondue Chinoise, Bourguignonne oder den Tischgrill online bestellen und in einer beliebigen Filiale der Genossenschaft Migros Zürich abholen. Zudem werden vor Ort noch weitere Spezialitäten angeboten: Ein hausgemachtes Rinds-Tatar, Lammracks, Rindshuft und Lammnierstück, Kalbskoteletts und saftige Bratenstücke. Natürlich geben die Metzgerinnen und Metzger auch Tipps zur Zubereitung: «Die Kundinnen und Kunden schätzen unsere kompetente Beratung. Wir nehmen alle Wünsche gerne entgegen», verspricht Patrick Grau.

Fleischplatten können online hier bestellt werden: Migros Fleischtheke

lammracks
fondue-chinoise