Navigation

Migros - Ein M besser

Bike World by SportXX Radklar für den Frühling

Wenn die Tage länger werden und der letzte Schnee schmilzt, ist die Bikesaison eröffnet. Die Bike World in Volketswil steht beim Frühlingscheck des Fahrrades zur Seite.

K-serei_Keller0.jpg

Bike World-Mitarbeiter Felix Nägeli beim Sicherheitscheck in seiner Werkstatt.

Endlich wieder losradeln: Nach der Winterpause sollte man das Rad jedoch vor der ersten Fahrt über­prüfen. Velomechaniker Felix Nägeli von Bike World by SportXX in Volketswil hat die besten Tipps, wie man sein Bike wieder aus dem Winterschlaf weckt.

Wichtig ist es vor allem, den  Reifendruck zu überprüfen und gegebenenfalls die Reifen aufzu­pumpen. Ausserdem empfiehlt Felix Nägeli eine allgemeine Schraubenkontrolle, um sicher­zustellen, dass keine der Schrauben locker ist. Es lohnt sich auch, den Sattel und den Lenker wieder auf die richtige Höhe zu stellen und  das Licht zu testen. Das kann jeder zu Hause machen und muss dafür nicht zum Mechaniker.

Hilfe vom Profi
Bei Einstellungen von Schaltung und Bremsen sollte hingegen der Fachmann zur Hilfe gezogen wer­den. Dieser kann auch defekte An­bauteile ersetzen oder bei E-­Bikes die Software aktualisieren. Die Bike World in Volketswil bietet für 89 Franken einen vollumfänglichen Sicherheitsservice an. Dieser bein­haltet die Einstellung und Überprü­fung von Schaltung, Bremsen und Licht, Zentrierung der Räder, Über­prüfung des Felgenverschleisses, Radreinigung und Sicherheitscheck.

Biketouren für den Frühling
Sobald das Bike startklar ist, braucht man nur noch die perfekte Frühlingsroute. Nägeli empfiehlt eine Rundfahrt um den Greifensee. Sie ist etwa 20 Kilometer lang und dauert maximal zwei Stunden. Dank nur kleiner Höhenunterschie­de ist sie eine angenehme Route mitten in der Natur.

 

Weitere Infos: Bike World by SportXX