Navigation

Migros - Ein M besser

Milandia on Ice

Vom 19. November bis am 5. März haben die Besucherinnen und Besucher im Milandia Greifensee die Gelegenheit, auf dem innovativen Kunsteisfeld Glice Schlittschuh zu laufen.

Glice-Feld_Milandia_IMG_4325.jpg


Zur kälteren Jahreszeit ge­hört das Schlittschuhlau­fen dazu. Bis zum 5. März ist genau das auf dem Kunsteisfeld «Glice» im Migros Sport­ und Erlebnispark Milandia möglich. Glice ist der neue und ökologische Schlittschuhspass, selbst bei Temperaturen über dem Gefrierpunkt.

Ein konventionelles Eisfeld ver­braucht viel Energie und Wasser. Das Luzerner Jungunternehmen Glice hat daher ein Material entwi­ckelt, das aussieht wie Eis und glei­tet wie Eis, aber kein Eis ist. Das synthetische Material wird unter hohem Druck hergestellt und funk­tioniert so, dass der Schlittschuh auf der Oberfläche Makromoleküle aufschneidet in denen Gleitstoffe enthalten sind und freigegeben werden. Bereits in über 70 Ländern – auch in exotischen Ländern wie  Brasilien, Katar oder Tansania – in­stallierte Glice solche Anlagen. 

 

Mit Famigros kostenlos
Nun gleiten auch im Milandia Jung und Alt übers Glice. Für Fami­gros­Mitglieder ist der Eintritt mittwochnachmittags sogar gratis. Auf zwei 25 Meter­-Bahnen kann man sich ausserdem nach vor­gängier Reservation im Eisstock­schiessen üben. Das Eisstock Cur­ling, ein Brauchtum aus dem Al­benraum, ist ein Sport für die ganze Familie und braucht keine Vor­kenntnisse. Am Freitagabend  lässt sich der Eislauf­Spass zudem mit einem Fondue Chinoise kombinie­ren. Nebst Klettern, Tennis oder Fitness ist nun auch das schwerelo­se Gefühl des Gleitens auf Schlitt­schuhen im Milandia erlebbar. 

 

Saisonstart:
Samstag, 19. November 2016, 10 bis 19 Uhr

  • Gratis Eintritt
  • Gratis Punsch
  • Wettbewerb Eisstockzielschiessen
     

Informationen und Öffnungszeiten: www.milandia.ch