Navigation

Migros - Ein M besser

Milandia on Ice

Vom 19. November bis am 5. März haben die Besucherinnen und Besucher im Milandia Greifensee die Gelegenheit, auf dem innovativen Kunsteisfeld Glice Schlittschuh zu laufen.


Zur kälteren Jahreszeit ge­hört das Schlittschuhlau­fen dazu. Bis zum 5. März ist genau das auf dem Kunsteisfeld «Glice» im Migros Sport­ und Erlebnispark Milandia möglich. Glice ist der neue und ökologische Schlittschuhspass, selbst bei Temperaturen über dem Gefrierpunkt.

Ein konventionelles Eisfeld ver­braucht viel Energie und Wasser. Das Luzerner Jungunternehmen Glice hat daher ein Material entwi­ckelt, das aussieht wie Eis und glei­tet wie Eis, aber kein Eis ist. Das synthetische Material wird unter hohem Druck hergestellt und funk­tioniert so, dass der Schlittschuh auf der Oberfläche Makromoleküle aufschneidet in denen Gleitstoffe enthalten sind und freigegeben werden. Bereits in über 70 Ländern – auch in exotischen Ländern wie  Brasilien, Katar oder Tansania – in­stallierte Glice solche Anlagen. 

 

Mit Famigros kostenlos
Nun gleiten auch im Milandia Jung und Alt übers Glice. Für Fami­gros­Mitglieder ist der Eintritt mittwochnachmittags sogar gratis. Auf zwei 25 Meter­-Bahnen kann man sich ausserdem nach vor­gängier Reservation im Eisstock­schiessen üben. Das Eisstock Cur­ling, ein Brauchtum aus dem Al­benraum, ist ein Sport für die ganze Familie und braucht keine Vor­kenntnisse. Am Freitagabend  lässt sich der Eislauf­Spass zudem mit einem Fondue Chinoise kombinie­ren. Nebst Klettern, Tennis oder Fitness ist nun auch das schwerelo­se Gefühl des Gleitens auf Schlitt­schuhen im Milandia erlebbar. 

 

Saisonstart:
Samstag, 19. November 2016, 10 bis 19 Uhr

  • Gratis Eintritt
  • Gratis Punsch
  • Wettbewerb Eisstockzielschiessen
     

Informationen und Öffnungszeiten: www.milandia.ch