Navigation

Migros - Ein M besser

Frisch aus der Wäsche

Die Laundry Service NEVEL GmbH in Wallisellen ist eine von drei Reinigungsfirmen, die Textilien von Kunden der Migros Zürich reinigt. Ein Blick hinter die Kulissen zeigt, was es braucht, bis Hemden, Anzüge und Co. wieder aussehen wie neu.

Textilreinigung.jpg

Hemden waschen und bügeln stehen wohl bei niemandem auf der Liste der Lieblingsarbeiten im Haushalt. Gut, dass es es professionelle Reinigungen gibt, die die lästige Arbeit übernehmen. So auch bei der Migros Zürich: Mit dem Kleiderreinigungsangebot «Textilfresh» bietet die Detailhändlerin an insgesamt 36 Standorten einen schnellen und unkomplizierten Service. Kundinnen und Kunden können ihre Kleider am Migros-Kundendienst zur Reinigung abgeben und sie nach 48 bis 72 Stunden frisch gewaschen und gebügelt wieder abholen. Die Textilien werden jedoch nicht von der Migros sondern von drei Reinigungsfirmen im Raum Zürich bearbeitet. Eine davon ist die Laundry Service NEVEL GmbH.  

6000 Kleidungsstücke pro Tag
Bis zu 17 Mitarbeitende kümmern sich mitten im Walliseller Industriequartier um die fachgerechte Reinigung von bis zu 6000 Kleidungsstücke der Migros Zürich pro Tag. Jeder Arbeitsschritt, von der Annahme bis zur Auslieferung, ist minuziös durchgeplant. Nach dem Erfassen kontrolliert ein Mitarbeiter die Textilien auf Beschädigungen und Flecken. Danach kommt die Ware in die Waschmaschine oder in die chemische Reinigung. Letztere entfernt Flecken auf Textilien, wie Anzügen oder Mänteln mit einem speziellen Lösungsmittel, jedoch ohne Wasser. Um die grosse Menge an Hemden oder Anzügen zu waschen, setzt Geschäftsführerin Elfriede Hoti auf modernste Maschinen, die bis zu 45 Kilogramm Wäsche reinigen können. «Bei allen Reinigungs- und Pflegeschritten achten wir zudem auf einen sparsamen Einsatz von Wasser und Reinigungsmittel.»

Sind die Kleidungsstücke gereinigt, geht es ans Trocknen und Bügeln. «Um die bestmögliche Qualität zu erzielen, setzen wir beim Bügelvorgang auf viel Handarbeit», betont  Elfriede Hoti. Was zu Hause viel Zeit in Anspruch nimmt, ist hier innert Minuten erledigt. Die Bundfalte sitzt, das Hemd ist faltenfrei – bereit für den nächsten Einsatz.