Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

Migros Zürich startet mit myMigros-Lieferdienst

Am 19. April startet die Genossenschaft Migros Zürich (GMZ) die Testphase für den Delivery-Dienst myMigros.

myMigros169.jpg

Die Migros möchte nahe an den Kundinnen und Kunden sein, dabei werden Online-Shops, Store Picking und Lieferservices für die Einkäufe des täglichen Bedarfs immer wichtiger. Insbesondere in urbanen Gebieten wie dem Wirtschaftsgebiet der GMZ möchte die Kundschaft von diesen bequemen Einkaufsmöglichkeiten profitieren.

Darum bietet die Migros Zürich den Einkauf- und Heimlieferdienst myMigros in einer Testphase an. Auf die Kundinnen und Kunden wartet ein umfassendes Online-Lebensmittelsortiment, das bestellt werden kann. Im Unterschied zu migros.ch (LeShop) bietet myMigros eine sogenannte «same-day-delivery» an, d.h. dass die Auslieferung gleichentags wie die Bestellung erfolgen kann.

Der Online-Supermarkt myMigros wurde von der Migros Genossenschaft Aare als Pilot ins Leben gerufen und befindet sich in einer Testphase. Die Testphase der GMZ beginnt mit den Filialen Zürich City und Altstetten und dauert voraussichtlich bis Ende Oktober. Gestartet wurde am 19. April im Gebiet der Postleitzahlen: 8001, 8003, 8004; weitere Liefergebiete werden laufend hinzukommen.

Wie funktioniert's?

Bestellungen können einfach über www.mymigros.ch eingegeben werden (Voraussetzung ist ein Cumulus-Konto) und danach werden die bestellten Produkte in einer regionalen Migros-Filiale frisch zusammengestellt und zum Wunschtermin mit einem Elektromobil nach Hause geliefert.