Navigation

Migros - Ein M besser

Das Grüne ruft

Der Frühling ist bald da und damit auch die neue Saison im Park im Grüene in Rüschlikon. Die Höhepunkte gibt es hier im Überblick.

baehnli-1.jpg

Am 18. März läutet der Kasperli die Saison im Park im Grüene ein und erzählt den Kindern von seinen neuesten Abenteuern mit der Schnapshäx und dem Profässer Übergschid. Die Kinder dürfen sich wieder als Eisenbahnfahrer versuchen oder auf Eseln über die Waldlichtung reiten. 

Highlights für Jung und Alt
Der Duttipark fungiert auch in dieser Saison wieder als Schauplatz zahlreicher kultureller Veranstaltungen. Am Sonntag, 10. Juni, unterhält das Zürcher Kammer­orchester das Publikum mit einem Parkkonzert. Fink & Meise erklären am 30. Juni und am 1. Juli in ihrem kurzweiligen Erzähltheater «Heim­wärts», wieso die Zeit im Berg schneller vergeht und der Pfarrer auch nicht alles besser weiss. 

Am 7. und 8. Juli folgt schon der nächste Höhepunkt mit dem Figu­rentheater Hand im Glück und  dem Stück «Siebe Geisse und zwei Wölf», einer witzigen Neuadaption des Märchenklassikers mit viel Musik, Gemecker und Geheul.

Für Petra Kübler, Leiterin des Parks, gibt es noch ein besonderes Highlight: «Wie jedes Jahr freue ich mich auf das grosse 1.-August- Fest mit Feuerwerk, musikalischer Begleitung und gutem Essen.»  Am 22. Kinder-Kino-Openair vom 13. bis 18. August kann die ganze Familie den Parksommer ausklingen lassen und die letzten lauen Abende im Grünen geniessen.

Weitere Infos: Park im Grüene (detailliertes Programm folgt)