Navigation

Migros - Ein M besser

Gemeinsam unterwegs

Am SlowUp Zürichsee ist das Zürichseeufer von Schmerikon nach Meilen für Inlineskater, Velofahrer und Fussgänger reserviert. Am Sonntag, 23. September, gibt es entlang der Strecke viel zu entdecken.

slow-up-zuerichsee.jpg

Der Familienanlass SlowUp findet in 18 verschiedenen Regionen der Schweiz statt. Am Sonntag, 23. September, steht nun die letzte Aus­tragung am Ufer des Zürichsees aus. Der Name ist Programm: Die 28 Kilometer lange Strecke ist für motorisierte Fahrzeuge tabu. Stattdessen geniessen die Teilnehmenden den herrlichen Blick auf den Zürichsee und die Alpen entspannt mit dem Velo, den Skates oder zu Fuss. Der Weg führt über eine flache, asphaltierte Strasse und bietet die ideale Gelegenheit, um die Natur und die Region zusammen mit Freunden oder der Familie auf eine ganz besondere Art zu entdecken. Wer den SlowUp Zürichsee nicht verpassen möchte, kann von 10 bis 17 Uhr überall an der Strecke einsteigen und nach Lust und Laune dem Ufer entlang schlendern oder fahren. 

Spiel, Sport und Spass
Alle Gemeinden entlang der Strecken bieten ein familien­freundliches Programm zum Geniessen, Verweilen und Mit­machen. Auch die Migros ist bei der diesjährigen Austragung wieder am Start. In verschiedenen SportXX-Garagen bieten Fachleute einen kostenlosen Reparaturservice für alle Teilnehmenden an. Für Spiel und Spass sorgt die Famigros-­Zone bei Feldbach. Lustige Spiele, attraktive Sofort­preise, Ruheplätze und kleine Snacks laden die ganze Familie ein, eine kleine Verschnauf pause einzulegen. 

Ein Zwischenstopp lohnt sich auch in der «Generation M»­-Zone in Jona. Beim Fisch-­ und Kultur­prozent-­Spiel kann man Wis­senswertes über die Versprechen der Migros an die Generation von morgen erfahren. Am «Rent a Bike»-Stand in Meilen und Rapperswil stehen Velos, E-Bikes, Kindervelos, Anhänger und Schattenvelos zur Miete bereit. Der Verleih von Suva-Helmen und Kindersitzen ist im Mietpreis inbegriffen. Famigros-Mitglieder profitieren dabei von fünf Franken Rabatt. So oder so: Am SlowUp Zürichsee profitieren alle von der entspannten Atmosphäre. 

Weitere Infos: SlowUp Zürichsee