Navigation

Migros - Ein M besser

Ab auf die Tanzfläche

Der «Tag der offenen Tanztür» bietet am 3. November einen bunten Mix aus Show, Tanz und Kulinarik. Gratisschnupperkurse laden Interessierte ein, über das Parkett zu fegen.

tag-der-offenen-tanztuer.jpg

​Salsa, Hip-hop oder Walzer: Keine andere Sportart bietet so viele unterschiedliche Facetten wie der Tanz. Am Samstag, 3. November, bietet das Tanzwerk101 am «Tag der offenen Tanztür» einen Einblick in die Welt der vielfältigen Freizeitbeschäftigung. Den Besuchern stehen 48 kostenlose Schnupperlektionen offen. Dabei laden professionelle Tanzlehrer ein, neue Tanzschritte und Choreografien auszuprobieren. «Wir heissen Tanzfans jeden Alters im Tanzwerk101 willkommen. Ziel ist es, die Freude am Tanzen weiterzugeben und miteinander zu feiern», sagt Maya Kunz und freut sich. Sie ist Leiterin des Bereichs Freizeit und Events im Tanzwerk101.

Rauschendes Tanzfest
Nach den Schnupperkursen haben Besucher die Möglichkeit, den Profis während einer Showeinlage genau auf die Füsse zu schauen. Anschliessend ist die Tanzfläche für alle geöffnet. «Sobald aus den Musikboxen temperamentvolle Salsarhythmen oder bekannte Discoklänge ertönen, hält es niemanden auf den Sitzplätzen», verspricht Maya Kunz. Neben dem Tanzparkett verwöhnen Kochprofis der Klubschule die Tänzer mit kulinarischen Gaumenfreuden. Und ein Glücksrad sorgt bei Gewinnern zusätzlich für Freudensprünge. Der Besuch am «Tag der offenen Tanztür» lohnt sich auf jeden Fall. 

 

Programm:

  • 12-18 Uhr: 48 Gratis-Schnupperlektionen
  • 18.15 Uhr: Musikalische Überraschung
  • 19 Uhr: Showtime mit Lehrern und Schülern des Tanzwerk101
  • 20.30 Uhr: Party von Disco bis Latino, von Swing bis Soul

Weitere Infos: Tanzwerk101