Navigation

Migros - Ein M besser

Die Duttweiler Stiftung

G. und A. Duttweiler Stiftung

Die Stiftung wurde im Jahre 1950 von Gottlieb und Adele Duttweiler gegründet. Einziges Organ dieser eigenständigen Rechtspersönlichkeit ist der Stiftungsrat. Er setzt sich zusammen aus sieben unabhängigen Mitgliedern und regelt die Nachfolge selbst. Die Gründer wollten sicherstellen, dass die Migros auch in Zukunft im Sinn der Stifter weiterlebt.

Zweck, Mittel und Rechte

Rechte und Pflichten der Stiftung sind im Stiftungsstatut, in der «Verbindlichen Erklärung» (Hauptteil des Vertrages zwischen dem Migros-Genossenschafts-Bund und den zehn Migros Genossenschaften) sowie in den 15 Thesen der Gründer aus dem Jahre 1950 aufgelistet. Diese Thesen sind ein Vermächtnis der Stifter Gottlieb und Adele Duttweiler für die Bewahrung des Migros-Ideengutes.

Die Stiftung unterstützt alle Bestrebungen, die im Sinn der Stifter auf eine freie und von sozialer Verantwortung getragenen, demokratischen Wirtschaft ausgehen. Sie wacht darüber, dass Statuten, Verträge und das Gedankengut der Migros-Gründer in der ganzen Migros-Gemeinschaft eingehalten werden.

Die Salärbänder der obersten Kader, also auch der Generaldirektion des MGB und die Entschädigungen der Verwaltung MGB müssen durch die Stiftung genehmigt werden. Sie überwacht auch, dass den Mitgliedern der Verwaltungen und den Geschäftsleitern der Migros-Gemeinschaft keine Boni und Erfolgsbeteiligungen ausbezahlt werden, und dass die exekutiven Mitglieder für ihre Tätigkeit in der Verwaltung zudem weder eine Entschädigung noch Sitzungsgelder erhalten.

Die Stiftung ist autonom und an keinerlei Beschlüsse der Organe der Migros-Gemeinschaft gebunden.

Sie hat ein Publikationsrecht im Migros Magazin zu Fragen des Gedankengutes und darf verlangen, dass bestimmte Fragen der Urabstimmung der Gesamtheit der Mitglieder aller Migros-Genossenschaften konsultativ unterbreitet werden.

 

Zusammensetzung des Stiftungsrates

Peter Birrer, Präsident

Buchrain

Claudius Alder

Liestal

Hans-Ulrich Frei

Zürich

Charlotte Hug-Burnod

Zürich

Elena Mattle-Andreoli

Zürich

Markus Mosele

Luzern

Michel Renevey

Veyrier

Franz Wiederkehr, Sekretär

Thalwil

 

Bisherige Präsidenten

Gottlieb Duttweiler

1950 - 1962

Adele Duttweiler

1962 - 1982

Ernst Melliger

1982 - 1992

Pierre Arnold

1992 - 2004

Jules Kyburz

2005 - 2012

Peter Birrer

seit 2012

 

Informationsaustausch

Der Stiftungsrat wird zu allen Sitzungen der Delegiertenversammlung eingeladen. Der Vorsitzende der Stiftung hat ein Teilnahmerecht an den Sitzungen der MGB-Verwaltung (ohne Stimmrecht) und vertritt die Ansicht des Stiftungsrates. Die Verantwortungsträger der Migros-Gemeinschaft werden periodisch zum Informationsaustausch an die Sitzungen des Stiftungsrates eingeladen.

Kontakt der Stiftung

Präsident

Name
Peter Birrer
Nielsenstrasse 8
6033 Buchrain
E-Mail
p_birrer@bluewin.ch

Sekretär

Name
Franz Wiederkehr
Kirchbodenstrasse 62
8800 Thalwil
E-Mail
wkr@gmx.ch
Firma
G. und A. Duttweiler-Stiftung
Name
Limmatstrasse 152
Postfach 1766, 8031 Zürich
Tel
044 277 21 11

Mehr zum Thema