Navigation

Migros - Ein M besser

18.05.2017 - Nationale Medienmitteilungen „MigrosMania“ mit Einladung zu einer fulminanten Lichtshow

Zürich - Mit einer Lichtshow, projiziert auf die Fassade des MGB-Hochhauses am Limmatplatz in Zürich, fällt am Abend des 18. Mai 2017 der Startschuss zur neusten Sammelpromotion „MigrosMania“. Sie steht unter dem Motto „Jetzt die eigene Migros bauen“. Zu den Sammelobjekten zählen Lego®-kompatible Bausteine, beliebte Migros-Produkte im Miniformat sowie Filial-Regale. Das Besondere an dieser Mania: Als erster Detailhändler setzt die Migros „Virtual Reality“ erstmals in einer Promotion ein uns sorgt für ein ganz besonderes Erlebnis. „MigrosMania“ startet am Dienstag, 23. Mai 2017 und dauert sieben Wochen lang.

migrosmania-medienmitteilung.jpg

Nach der MiniMania im Jahr 2013, bei der die Eigenmarkenprodukte der Migros und das „Verchäuferli“-Spielen im Vordergrund standen, geht es diesmal um den Bau und die Einrichtung einer eigenen Migros-Filiale. Die für den Bau benötigten Elemente wie Mini-Migros-Kultprodukte, Filial-Regale, Einkaufswagen, Kassen, Personal und Bausteine können während sieben Wochen gesammelt und zum Teil auch gekauft werden.

Gebaut wird mit BanBao-Bausteinen (Lego®-kompatible Steine). Das komplette Sammelset besteht aus 46 verschiedenen Elementen. Knapp die Hälfte davon sind beliebte Migros-Produkte. Wer eine Migros-Filiale in Miniaturformat nachbauen möchte, dem bietet die Migros ein Starterpaket mit Migros-Frontfassade und Basisplatte zum Preis von CHF 9.80 an.

Die „MigrosMania“ zählt zu den edukativen Manias, die mittels Virtual Reality zahlreiche spannende Einblicke in die Welt der Migros und ihre Filialen bieten wird. Die dafür nötige Migros-VR-Brille gibt es nur am Samstag 3.6.2017 pro Einkauf ab CHF 60.- (max. 3 Brillen pro Einkauf). Wie Virtual Reality in dieser Mania genau zum Einsatz kommt, darüber wird am 1. Juni 2017 informiert.

Die Sammelobjekte sind in allen Migros-Filialen, Do it + Garden Migros, Melectronics, Micasa, SportXX inkl. Outdoor, Migros-Restaurants & Take Aways oder auf LeShop bei einem Einkauf ab CHF 20.- erhältlich, solange Vorrat. Informationen zu allen Angeboten und Programmen rund um die neue Mania sind ab 23. Mai 2017 auf www.migrosmania.ch abrufbar.

Einladung zum Lichtspektakel am Migros-Hochhaus am Donnerstag 18. Mai 2017

Wir laden Sie herzlich ein zum Eröffnungsevent der 15. Mania. Erleben Sie mit uns das „MigrosMania“-Lichtspektakel, kreiert von Brigitte Roux, bekannt für ihr fantastisches Lichtspiel an der Fassade des Bundeshauses in Bern.

Ort:

Migros-Genossenschafts-Bund am Limmatplatz, 8005 Zürich

Empfang und Apéro für Medienvertreter: 

ab 20.30 Uhr beim Haupteingang Migros-Filiale
Lichtshow:

21.15 Uhr bis ca. 22.30 Uhr.

Alle Fotos und ein Video des Lichtspektakels sind am Freitag, 19. Mai 2017 ab 08.30 Uhr downloadbar. Anmeldung erwünscht: media@migros.ch

Technische Daten zum Lichtspektakel am Migros-Hochhaus:

Bei den Projektoren handelt es sich um 8 x 16.000 ANSI Lumen starke LCD digital Projektoren. Sie projizieren mit 1024 x 768 Pixel Auflösung in einem Seitenverhältnis 4:3; diese Projektoren werden mittels 2 Vioso Medienservern so gesteuert, dass die zu bespielenden Inhalte passgenau auf die 8 Projektoren verteilt werden und trapezentzerrt auf Pixel genau miteinander so überlappen und zusammenspielen, dass für den Betrachter ein grosses Bild entsteht.

Infos zu Brigitte Roux

Brigitte Roux ist Inhaberin von „Starlight Events“. Seit 2011 produziert sie, zusammen mit rund 35 Beteiligten das Licht- und Tonspektakel „Rendez-vous Bundesplatz“.