Navigation

Migros - Ein M besser

16.12.2016 - Produktrückrufe Migros ruft zwei Etivaz-Käse zurück

Zürich - Die Migros ruft die beiden Käsesorten AOP L’Etivaz 1/8 und L’Etivaz Bergkäse zurück. Es befinden sich möglicherweise Glassplitter in diesen Produkten.

Etivaz_kaese_16-9.jpg

Bei einer internen Kontrolle wurden Glassplitter in L’Etivaz Käse entdeckt. Aus Sicherheitsgründen werden die Kunden deshalb gebeten, die Käse  AOP L’Etivaz 1/8 (Art. Nr. 2101.280.075.00) und  L’Etivaz Bergkäse (Art. Nr. 2101.280.240.00) nicht zu konsumieren.

Betroffen sind:

  • AOP L’Etivaz 1/8  bis und mit dem Datum „mindestens haltbar bis 04.01.2017“
    Dieser Käse wurde  regional in grösseren Migros-Filialen an den Käsetheken angeboten
     
  • L’Etivaz Bergkäse bis und mit dem Datum „mindestens haltbar bis 25.12.2016“
    Dieser Käse wurde als Selbstbedienungsartikel regional angeboten.

Die beiden Käse können gegen Rückerstattung des Verkaufspreises in alle Migros-Filialen zurückgebracht werden.