Navigation

Migros - Ein M besser

29.03.2017 - Regionale Medienmitteilungen Bike World by SportXX im Kesselhaus feiert Eröffnung

Gossau - Am 30. März öffnet Bike World by SportXX im Kesselhaus Winterthur ihre Türen. Sie bietet die grösste Auswahl an Bikes und Marken, ein umfassendes Textil- und Zubehörangebot, eine integrierte Werkstatt und innovative Test-Tools.

bikeworld03_web.jpg

Mit der Bike World by SportXX Winterthur eröffnet am 30. März ein neuer Velofachmarkt im Kesselhaus Winterthur. Auf zwei Stockwerken mit einer Verkaufsfläche von insgesamt rund 1200 m2 bietet das Fachgeschäft der Migros alles rund ums Zweirad. Das Sortiment spricht alle an, die auf der Suche nach einem hochwertigen Velo sind – vom Freizeitsportler bis zur ambitionierten Bikerin. Das Angebot der Bike World Winterthur umfasst rund 450 Fahrräder von zwölf Top-Marken. Das Sortiment enthält Velos aus allen Segmenten wie Mountainbikes, City- und Trekkingbikes, E-Bikes, Rennvelos, BMX und Kinderbikes ebenso wie ein umfassendes Textil-, Zubehör- und Ersatzteilangebot.
Die Migros Ostschweiz hat rund 1,3 Millionen Franken in den Ausbau der Bike World im Kesselhaus investiert.

 

Top-Beratung und attraktive Service-Leistungen

Die acht Mitarbeitenden der Bike World Winterthur zeichnen sich durch eine hohe Beratungs- und Fachkompetenz aus. Für die Beratung stehen verschiedene Analyse- und Testgeräte zur Verfügung. Mit deren Hilfe kann beispielsweise der richtige Sattel bestimmt werden. Ein Body Scanner wird zur Ermittlung der Körperergonomie eingesetzt und hilft bei der Wahl des optimalen Bikes. Zusätzlich bieten sich der Kundschaft mehrere Möglichkeiten zum Messen und Testen von Teilen wie etwa der Rahmengrösse, des Sattels, des Lichts, den Pedalen oder den Lenkergriffen. Auf der Teststrecke im Shop können Bikes gleich vor Ort ausprobiert werden.
In der grossen Velowerkstatt werden Reparaturen und individuelle Anpassungen zeitnah und direkt vor Ort erledigt. In der Werkstatt stehen ausgebildete Velomechaniker im Einsatz, die absolute Bike- und Branchenkenner sind. Regelmässige Fach- und Praxisausbildungen stellen sicher, dass alle Mitarbeitenden stets auf dem neusten Stand sind. Ab Sommer bietet die Bike World Winterthur auch Ausbildungsplätze für Detailhandelsangestellte und Velomechaniker an und investiert damit nachhaltig in die Qualität ihrer Mitarbeitenden und den Nachwuchs.

 

Dynamischer Filialleiter

Die Leitung der neuen Bike World by SportXX obliegt Patrick Messmer. Der 27-Jährige ist seit über elf Jahren für das orange M tätig. Schon seine Lehre absolvierte der Bassersdorfer bei SportXX. Nicht nur im Beruf begleitet ihn das Thema Velo schon seit Jahren. Auch in der Freizeit brennt er fürs Biken. Gemeinsam mit einem motivierten Team, das die Begeisterung fürs Velo verbindet, wird er die neue Herausforderung angehen: „Wir freuen uns auf die Begegnungen mit der Winterthurer Kundschaft. Alleine der schöne Laden mit seiner aussergewöhnlichen Einkaufsatmosphäre ist einen Besuch wert“, erklärt Patrick Messmer.

 

Brühlgut Stiftung unterstützt

Im Rahmen der Eröffnungsfeier für Behörden und Projektbeteiligte am Abend des 29. März überreicht Christian Vogel, Leiter Direktion Fachmarkt, einen Check im Wert von 5000 Franken für eine gemeinnützige Organisation an Stadtrat Stefan Fritschi. Die Stadt hat sich entschieden, den Betrag der Brühlgut Stiftung für ihr Projekt Velafrica zukommen zu lassen.

 

Attraktive Eröffnungsaktivitäten

Den Kundinnen und Kunden wird an den Eröffnungstagen der Bike World Winterthur von Donnerstag, 30. März, bis Samstag, 1. April, einiges geboten. Sie dürfen sich auf folgende Aktionen und Aktivitäten freuen:

  • Diverse Bike-Modelle von Top-Marken mit Rabatten bis zu 40%
  • 15% auf alle Textilien und Zubehör
  • Wettbewerb mit attraktiven Preisen

 

Die Öffnungszeiten der Bike World Winterthur

Montag bis Mittwoch: 9.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag und Freitag: 9.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 9.00 - 18.00 Uhr

Weitere Informationen zum Format Bike World by SportXX auf www.bikeworld.ch